Schwanger durch Fingern (davor runtergeholt)?

5 Antworten

Hey :)

Keine Sorge. Du könntest höchstens schwanger werden, wenn er ihn in Sekunden reingesteckt hätte und auch nur wenn man das Sperma richtig runtertropfen sah. Aber selbst da ist die Wahrscheinlichkeit äußerst gering. Spermien sterben sehr schnell in der Luft ab.

In der reinen Theorie könntest du schwanger werden. In der Praxis liegt die Wahrscheinlichkeit vermutlich gegen null.
Schon wenn ihr ganz normalen Geschlechtsverkehr gehabt hättet ohne Verhütung, ohne Pille oder Gummi, wäre die Wahrscheinlichkeit, dass du schwanger wirst, schon nicht unglaublich riesig. Nichts desto trotz sollte man natürlich trotzdem verhüten, um die Gefahr gegen null zu setzen!

Aber wenn du die an sich also schon verhältnismäßig geringe Wahrscheinlichkeit auf Anhieb schwanger zu werden nimmst und dann nochmal die äußerst geringe Wahrscheinlichkeit, dass ein aktives Spermium an seinen Fingern bis in den Vaginalbereich gekommen ist und dieses dann auch noch ausgerechnet aufsteigen konnte bis zur Befruchtung, dann siehst du selbst, dass du dir vermutlich keine Sorgen machen musst. Nichts desto trotz überlegt euch doch das nächste Mal sowas vorher…

T3Fahrer

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich denke nicht, dass Du schwanger bist.

Ob etwas passiert, hängt auch vom jeweiligen Zyklustag ab.

Nein, mach dir keine Sorgen. Solange er nicht nur drüber gewischt hat, sondern richtig abgeputzt oder so, passiert eigentlich nichts🤷🏻‍♂️

LG Der1Streber

die frage bin ich schwanger oder nicht ist falsch. Man ist nicht automatisch schwanger, wenn Sperma in die Vagina kommt. nur etwa zu 20% oder sogar noch tiefer liegt die wahrscheinlichkeit.

Was möchtest Du wissen?