Schmeckt denn Sperma wirklich gut, oder Schlucken es manche Frauen es nur dem Mann zu liebe runter?

12 Antworten

Ich schlucke weder nur dem Mann zu liebe, noch weil es so lecker ist, sondern einfach weil es am praktischsten ist. Ich muss danach nichts sauber machen, alles ist schnell entsorgt und er muss auch nicht aufpassen, mir vorher bescheid zu sagen, ich muss auch nicht ins Bad rennen oder ein Tuch nehmen, um auszuspucken. Lecker finde ich es nicht, aber eklig auch nicht. Ist ganz okay.

Ob es gut schmeckt, kannst du selbst herausfinden, indem du es selbst probierst :)

Es gibt Frauen, denen schmeckt es, andere machen es dem Mann zuliebe, wie du richtig vermutest, genauso, wie es Männer gibt, die eine Frau eigentlich nicht ausschlecken wollen, sich aber überwinden und es ihr zuliebe trotzdem tun.

Das nennt man dann echte Liebe.

Schlucken geht schneller als ausspucken 🙊

Aber meistens schmeckt es nicht schlimm, kommt auch auf essen und Getränke an, Cola light ist ganz schlimm da schmeckt es dann ganz bitter 😖

Expertinnen gefragt

1

Je nachdem was er gegessen hat. Als er viel ananas saft getrunken hat war es angenehm aber als er später normal weiter gegessen hat, hat es mich so angeekelt das ich kaum noch wollte dass er in meinem Mund kommt, geschweige denn dass ich das schlucke. Also es schwankt sehr. Auch wenn es angenehm ist schlucke ich aber trotzdem nur ihmzuliebe.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Der Geschmack hängt viel von dem ab, was der Mann gegessen und getrunken hat. Du kannst dein eigenes Sperma probieren, dann weißt du wie es schmeckt. Ich schlucke es, weil es am unkompliziertesten ist. Und es ist nicht schädlich.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

meine Freundin schluckt auch immer, und Sie sagt das es gut schmeckt, es ist voll geil in ihren Mund zu kommen, und danach denke ich immer bäh, das muß ja widerlich schmecken...

0

Probier es einmal selbst, jeder wird den Geschmack anders empfinden.

1

Was möchtest Du wissen?