Schlechter Sex mit bestem Freund, sollen wir es lassen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo AugustaFranke,

ich sehe irgendwie keinen "schlechten Sex" - und spreche auch bei Sex nicht von schlecht oder gut. Klar - es können Erwartungshaltungen im Raum stehen, doch will man doch miteinander Gefühle erleben und darf sich diese doch gerne schenken.

Wenn jetzt das eine oder andere Mal das heiße Gefühl ausbleibt, tut das dem Sex nichts ab. Dann kommt es eben bei einem nächsten Mal.

Gefühle - und ich darf das direkt mit Liebe verbinden - kennt man landläufig im Zusammenhang mit einer Beziehung oder Partnerschaft. Liebe lässt sich aber universal darstellen (eben dieses Geben und Schenken in der Wirkung und der Einheit der liebenden Menschen mit Ausdruck in Sexualität) und darf auch in einer Freundschaft mit all dieser Wirkung und dem Ausdruck sein.

Wenn Ihr Euch ineinander verliebt, habt Ihr Eure Liebe zueinander erkannt. Eure Freundschaft wird um die Liebe reicher. Von einer Partnerschaft mag ich sprechen, wenn es darum ginge, ein gemeinsames Leben zu führen, gemeinsam und miteinander zu sein. Eine Freundschaft geht so weit nicht: jede(r) lebt für sich, und man unternimmt sehr viel gemeinsam.

Lasst ruhig die Liebe in Eurer Freundschaft zu - und natürlich weiterhin die Sexualität. Und wenn Ihr in der Zukunft immer mehr den Wunsch eines gemeinsamen Lebens und Seins hegen mag, darf die Freundschaft mit allem, was sie bereits hat, nahtlos in eine Parnterschaft übergehen.

Ich darf nochmals auf den Sex zurückkommen. Es kann sein, dass solche Gedanken, was da jetzt sei, so manches Gefühl zurückhalten. Da macht Euch von all diesen Gedanken wirklich frei und seid einfach Euch, wie Ihr seid: in Eurer Nähe in Eurer sehr guten Freundschaft.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – langjährige Lebenserfahrung und persönliche Anschauung

Hallo AugustaFranke,

hab vielen herzlichen Dank für den Stern. Ich freue mich sehr, wenn ich Dir und damit Euch habe helfen können.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

0

Was möchtest Du wissen?