Redet ihr offen über Sex und Sb?

Das Ergebnis basiert auf 62 Abstimmungen

Ja ich rede gerne und offen darüber, begründung 74%
Nein ich rede nicht gerne darüber, begründunga 26%

29 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja ich rede gerne und offen darüber, begründung

klar, w/17

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – viel erfahren in den letzten jahren

Same, danke für die antwort

1
Ja ich rede gerne und offen darüber, begründung

Ich kann bei Bedarf durchaus offen darüber sprechen. Wenn es nicht nötig ist, rede ich aber nicht darüber, da es doch relativ sensible Informationen sind, die man hier über sich preis gibt.🔆💋🔆 (w,20)

Ja ich rede gerne und offen darüber, begründung

Ja, mit Freunden oder meinem Partner rede ich da sehr offen drüber. Ist auch wichtig, sich darüber auszutauschen meiner Meinung nach.

Sehe ich auch so...

1
Nein ich rede nicht gerne darüber, begründunga

Ein Gentleman genießt und schweigt. Ich bin alt genug, da keine Aufklärung mehr nötig zu haben, und was im Schlafzimmer passiert, geht nur meine Partnerin und mich was an. Mit der spreche ich selbstredend offen darüber.

Viele der Gespräche, auch hier auf der Plattform, dienen ja oft nur dazu, dass sich ein Fragesteller ein bisschen daran aufgeilt. Vielleicht war ich in der Punertät auch mehr so, aber heute brauch ich das nicht mehr.

Ausnahmepunkt mache ich bei vorzeitigem Samenerguss, den ich früher selbst hatte. Da wissen viele Jungs nicht Bescheid, schämen sich und fühlen sich schlecht. Da kläre ich gerne auf.

Ja ich rede gerne und offen darüber, begründung

Ich rede gerne darüber mit den Mädchen aus der anderen Klasse Abendschule icj sag den auch die Größe haben schon bilder und Videos gesehen sie sagen mir auch was sie so machen an was sie denken beim mastubieren etc.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?