Pille ohne Kondom usw?

5 Antworten

Ein Restrisiko besteht auf jeden Fall, etwas Flüssigkeit (Sperma) tritt im erigierten Zustand immer aus, auch bevor man "richtig kommt".

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn deine Pause nicht länger als 7 pillenfreie Tage angedauert hat und du deine Pille nach Anweisung des Beipackzettels nimmst (und so auch Fehler korrigierst), bist du geschützt.

Ibuprofen, der Wirkstoff von Ibutop, hat keine Wechselwirkungen mit der Pille.

Wässriger Durchfall ist bei Pilleneinnahme, jedoch nicht in der Pause, problematisch. Die Pille kann hier eine verkürzte Verweildauer im Magen und im Darm haben, wodurch nicht sichergestellt werden kann, dass genug Wirkstoff aufgenommen wird. Wenn man unter Pilleneinnahme an Durchfall leidet (entscheidend ist, in welchem Zeitabständen zur Einnahme der Durchfall auftritt) , sollte man, wie im Beipackzettel beschrieben, eine Pille nachnehmen.

Soll man auch eine Pille nehmen wenn man in der Pillenpause wässrigen Durchfall hatte?

0

Hallo,

Durchfall während der Pillenpause beeinträchtigt den Schutz der Pille nicht. Wenn du sonst alles richtig gemacht hast, hast du nichts zu befürchten.

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:Recherche

Dankeschön🙏🏻

1

Ja, denn der Lusttropfen kann dich auch schwanger machen, nur weil er vorm Orgasmus rauszieht ist das KEINE Verhütung.

Sie verhütet doch mit der Pille und bei richtiger Einnahme ist man auch in der Pause geschützt. Da kann er so viel in sie kommen, wie er möchte

0

ja könnte schon passieren.

Was möchtest Du wissen?