Pille genommen dann ungeschützter Sex?

2 Antworten

Wenn sie sich unsicher ist, dann seid doch fair und gebt eine nette Antwort - schließlich fängt jeder mal an, und dass sie sich überhaupt um Verhütung kümmert ist heut auch nicht mehr selbstverständlich.
Also ja, die Pille wirkt ab dem 1. Einnahmetag und auch über die 7tägige Einnahmepause, sofern du sie nicht zwischen durchm mal vergessen hast und nicht innerhalb der im Beipackzettel stehenden Zeit (bei den meisten Antibabypillen 12 Stunden) nachgenommen hast. Und selbst dabei kommt es darauf an, wann man sie vergisst (und mehr als 1 pro Packung ist IMMER schlecht, dann ist das folgende hinfällig und auf jeden Fall zusätzl. Verhütung angebracht) und natürlich auf die Pille selbst.
Um den Beipackzettel meiner Pille (Monostep) zu zitieren:
Vergessen in der 1. Woche - nicht gut, Pille nachnehmen und die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten, wenns in der Woche vor Vergessen Sex gab ist eine Schwangerschaft möglich, umso wahrscheinlicher je näher das Vergessen an der Einnahmepause lag.
Vergessen in der 2. Woche - macht nichts, solange du die Pille vorher mind. 7 Tage am Stück ohne vergessen genommen hast (wenn nicht - Kondom!) und noch weitere 7 Tage nehmen wirst - Pille nachnehmen (das auf jeden Fall) wenn du es merkst, auch wenn du dann 2 auf einmal nimmst und gut ist.
Vergessen in der 3. Woche - auch nicht toll, 2 Möglichkeiten (wenn vorher 7 Tage am Stück die Pille genommen wurde): Entweder Pille nachnehmen, Packung aufbrauchen und nächste Packung ohne Einnahmepause anhängen, also die Periode verschieben (Schmierblutungen mgl.) oder Einnahme sofort abbrechen (dann die Pille nicht nachnehmen) und nach spätestens 7 Tagen (Tag des Vergessens zählt mit!) wieder ne neue Packung anfangen, einnahmefreie Zeit kann entsprechend verkürzt werden wenn man am gewohnten Tag wieder anfangen will. UND AUF JEDEN FALL DIE NÄCHSTEN 7 TAGE EIN KONDOM BENUTZEN.

Ich weiß, ist ziemlich lang geworden; aber nochmal kurz und knackig - lest euren Beipackzettel ordentlich und lasst euch schon beim Verschreiben lassen ordentlich vom Gyn beraten. Und keine Angst was zu fragen, die beißen nicht und wenn es um Verhütung geht gibt es keine blöden Fragen! Besser mehrfach nachgefragt wenn man sich unsicher ist und dann bescheid wissen als ungewollt und zu früh schwanger!!

also ich nehme die pille schon knapp 2 jahre und machen wie ganz normal immer 7 tage pause.

Was möchtest Du wissen?