Pille danach und wann merke ich das sie wirkt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf der Verpackung des Medikaments ist das Haltbarkeitsdatum eingeprägt. Und auf dem Beipackzettel Hinweise auf Einnahme und Wirkung.

Die Pille danach ist jedoch keine Dauerlösung, wenn Du mit Deinem Freund regelmäßig Verkehr hast. Um künftig eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern, solltest Du einen Termin bei Deine(r) Frauena(e)rzt(in) machen, um Dich über hormonelle und andere Verhütungsmittel zusätzlich zum Kondom zu informieren.

Giwalato

Nein, ich hab sie bis jetzt nur einmal genommen.. Eben Notfallverhütung..

Also wirkt sie dann noch genauso stark?

0
@Axnxoxnym

Natürlich wirkt die Pille danach, wenn sie rechtzeitig nach dem ungeschützten GV eingenommen wird. Aber sie ist eben auch ein massiver Eingriff in den Hormonhaushalt und deshalb wirklich nur im Notfall zu nehmen.

1

Jetzt bin ich verwirrt. Die Antibabypille wirkt nur wenn du sie regelmäßig einnimmst, sodass der Schutz sicher gestellt ist wenn du dann Sex hast. Es wirkt nicht rückwirkend.

Die Pille danach ist etwas anderes. Ob sie noch wirkt wenn sie lange rumgelegen hat, müsste auf der Packungsbeilage stehen. Ob sie in deinem Fall wirkt, hängt davon ab wann dein Eisprung ist, da dieser dadurch verschoben wird, bis die Spermien abgestorben sind. Wenn der Eisprung schon ist, ist es zu spät. Ob sie gewirkt hat, merkst du wenn die Regel ausbleibt oder eben nicht und wenn du einen Test gemacht hast nach genügend Zeit.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bisschen Bi schadet nie :)

Ich hab die Pille danach genommen.

Muss ich dann meine Regel bekommen, wenn sie gewirkt hat?

0
@Axnxoxnym

Die Pille danach verschiebt den Eisprung, wenn der noch nicht stattgefunden hat und kann damit auch die Periode verschieben, es kann aber auch zu anderen Blutungen kommen (Nebenwirkungen beachten!). Ob du schwanger geworden bist oder nicht kannst du mit einem Schwangerschaftstest 19 Tage nach dem Sex erfahren, vorher wirst du es kaum wissen.

0

Die Anti-Baby-Pille ist was anderes als die Pille danach. Die Pille danach wäre sinnvoll so schnell wie möglich nach dem Sex zu nehmen, sie bringt aber nur etwas, wenn der Eisprung noch nicht stattgefunden hat. Die Anti-Baby-Pille muss man täglich zur selben Zeit einnehmen und sie Schützt nur sofort, wenn man am ersten Tag der Periode begonnen hat, sonst muss man sie 7 Tage lang mindestens nehmen, bis der Schutz gegeben ist. In deinem Fall wäre die Anti-Baby-Pille also nicht sinnvoll gewesen und würde auch nicht vor einer möglichen Schwangerschaft schützen.

Ich hab die Pille danach verwendet..

0
und das Kondom ist gerissen

Melde es an die Bundeszentrale für Kondomaufsicht.

Die Qualität der Kondome scheint nachzulassen. Das muss sich ändern.

Hab ich auch schon überlegt. 😅

0

Hallo Du Liebe,

das Missverständnis von Pille und "Pille danach" ist ja nun geklärt. Ich staune jedoch auch, dass man Dir dieses Medikament vor 2-3 Monaten einfach so verkauft hat.

Könnt ihr offen über die Verhütung sprechen? Das geplatzte Kondom hat Dir sicher einen Schreck eingejagt. Wie geht es Dir inzwischen? Du hast noch keine wirkliche Antwort auf die Frage, ob diese Pille danach nun gewirkt hat. Normalerweise, hätte ein Apotheker das nämlich in so einer Situation mit die besprechen sollen. Weißt Du, wo Du in Deinem Zyklus stehst? Schreibst Du Dir auf, wann Du Deine Tage hast und wann Du sie wieder erwartest?

Die Pille danach kann nur dann wirken, wenn Dein Eisprung noch vor Dir lag. Dann soll die hohe Hormondosis dafür sorgen, dass sich der Eisprung verschiebt, damit die Spermien abgestorben sind, bevor sie ein befruchtungsfähiges Ei erreichen können.

Eine der möglichen Nebenwirkungen kann sein, dass sich dadurch auch Deine nächste Periodenblutung verschiebt. Deshalb ist es sicherer, wenn Du nach dem Ereignis mindestens 18-20 Tage wartest, und wenn die Periode ausbleibt, dann erst einen Schwangerschaftstest machst. Vorher kannst Du noch nicht mit einem verlässlichen Ergebnis rechnen.

Ich hoffe das hilft Dir zur Einschätzung. Ich wünsche Dir sehr, dass die Sache gut ausgeht für euch ❣️

Wenn Du noch Fragen hast, schreib gerne nochmal!

Liebe Grüße Sophie

Vielen Vielen Dank!!! Hat uns sehr weiter geholfen!! ❤️

Ja, ich hab ein Kalender und da ist alles aufgezeichnet.

Ich fühle mich zurzeit ein wenig geschwächt und niedergeschlagen.. Hoffe das ist normal :/

Aufjedenfall Vielen Dank! Noch ein schönen Abend! 🙃

0
@Axnxoxnym

Es freut mich, wenn ich Dir dadurch helfen konnte. Wann würdest Du denn Deine nächste Periode erwarten? Hast Du sie schon regelmäßig? Wenn Du das immer in einem Kalender einträgst ist das schon eine gute Orientierung.

0
@sophie112

Die sind bei mir mal regelmäßig und mal nicht.. Sie sind bis jetzt aber immer nur 2 Tage später gekommen.

Ich müsste sie seit 9 Tagen schon kriegen.

0
@Axnxoxnym

Meinst Du damit, Du warst schon "überfällig" BEVOR Du die Pille danach genommen hast?
Die Pille danach bringt auf jeden Fall Deinen natürlichen Hormonhaushalt durcheinander. Da kannst Du Dich im Moment auch nicht an den vorherigen Erfahrungen mit Deiner Zykluslänge orientieren.

0
@Axnxoxnym

Oh, das ist schon seltsam. Bist Du sicher, dass Du nicht schon vorher in diesem Zyklus mal Geschlechtsverkehr hattest?

1
@sophie112

Ich hatte schon, aber da ist nichts passiert was nicht passieren sollte. Oder wie meinen sie es?

0
@Axnxoxnym

Das ist einfach nur ein Versuch sich das zu erklären. Wenn Du beim letzten Geschlechtsverkehr schon einige Tage überfällig warst, und sonst nie länger als mal 2 Tage auf Deine Periode warten musstest, frage ich mich eben, ob Du zum Zeitpunkt des letzten Geschlechtsverkehrs nicht schon schwanger warst. Man kann ja immer nur in der fruchtbaren Phase schwanger werden und die liegt ziemlich genau zwischen 14-16 Tage vor der letzten Periode.

Ist das für Dich verständlich?

1
@sophie112

Also meine periode war nicht immer so.. Bloß bevor das war, waren sie in den letzten 3 mal immer 2 Tage später.

0

Was möchtest Du wissen?