Pille danach und dann wieder ungeschützten Geschlechtsverkehr?

7 Antworten

Hallo Lisaa130,

ich verstehe deine Sorgen. Es war gut, dass du auf das Vergessen deiner Pille reagiert hast, denn ein Vergessen in der ersten Einnahmewoche bedeutet einen Schutzverlust und durch ungeschützten Geschlechtsverkehr besteht ein Risiko schwanger zu werden. Daher hast du ja auch die Pille Danach eingenommen. Nach Einnahme der Pille Danach sollte mindestens 14 Tage zusätzlich verhütet werden und sichergestellt werden, dass die reguläre Pille wieder mindestens 7 Tage am Stück eingenommen wurde. Siehe auch – https://pille-danach.de/fragen/antibabypille-nach-pille-danach-was-muss-ich-beachten-691

In deinem Fall ist jedoch eine erneute Kondompanne passiert. Wenn dies deutlich nach der Einnahme der Pille Danach war (das heißt mehr als 24 Stunden später) so besteht ein erneutes Risiko. In diesem Fall kann die Pille Danach erneut helfen. Wende dich zur Abklärung am besten umgehend an die Apotheke oder deinen Frauenarzt.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Wenn ich die 24h danach nicht überschritten habe, ist aber alles inordnung?

0

Hallo lisaa130,

anders als apray bin ich der Meinung, dass man sehr wohl auch bei einer vergessenen Pille in der ersten Woche schwanger werden kann - und die Wahrscheinlichkeit dafür ist nicht so gering, wie in ihrer Antwort angegeben. Zudem baut die Pille kein Depot auf! Daher ist es völlig unerheblich, ob man sie zwei Monate oder sechs Jahre genommen hat, bevor einem der Fehler unterlaufen ist. Ich selber habe damals die Pille 10 Jahre genommen und wurde im ersten Zyklus nach Absetzen schwanger.

Daher sehe ich die Einnahme der Pille danach in deinem Fall als völlig legitim an!

Was nun allerdings den zweiten Vorfall angeht, solltest du deine Ärztin kurzfristig um Rat fragen. Mir persönlich würde hier die Kupferkette o.ä. einfallen - die verhindert (sehr zeitnah eingesetzt) eine mögliche Schwangerschaft und hält zudem auch noch einige Jahre vor. Aber - wie gesagt - vielleicht hat deine Ärztin da noch eine andere Idee oder kann dir deine Sorgen nehmen.

Alles Gute!

Hallo,

erste Frage, die Maxim nimmst Du regelmäßig? Das heisst Du hast Sie schon im Monat davor genommen?

Grundsätzlich gilt:

Hast Du eine Pille in der ersten Woche also Tag 1-7 vergessen, kannst Du die vergessene Pille am nächsten Tag zusammen mit Deiner eigentlichen Regeleinnahme zusammen einnehmen.

Es ist also völlig überflüssig die Pille danach zu verwenden, die erstens ohnehin in den nächsten Tagen zu einer Abbruchblutung führen wird und zum zweiten viel zu hoch dosiert ist.

Selbst wenn jetzt das Kondom gerissen ist, ist es sehr unwahrscheinlich, das Du schwanger werden wirst, da die Pille danach die Schleimhaut der Gebärmutter so sehr verändert, das sich eine befruchtete Eizelle nicht einnisten kann.

Im übrigen junge Dame, es ist wahrscheinlicher von einem Dachziegel getroffen zu werden, als das ein Kondom reißt. Wie das passieren soll, soll mir mal jemand vormachen. Viel wahrscheinlicher wird es sein, das gar keines verwendet wurde, oder es wurde schlicht falsch angewendet.

Die Story der gerissenen Kondome höre ich mindestens 2-3 mal täglich nämlich immer wenn es um die Pille danach geht, nur zeigen wie das geht, konnte mir bislang noch niemand.

Nimm Deine normale Pille einfach nun weiter und verhüte mit Kondom. Nachdem Du 14 Pillen genommen hast, setze Sie ab, mache eine Pause von 7 Tagen und beginn mit der neuen Packung.

Ein Tipp, wenn Du die Pille öfter mal vergießt, empfehle ich Dir den Nuva Ring. Dieser wird in die Vagina eingeführt und verbleibt dort 21 Tage. Anschließend wird er entnommen, es setzt die Regel ein (7 Tage Pause) und dann wird der nächste eingesetzt. Das kannst Du bequem zu Hause selbst machen, es gibt den Ring mit und ohne Aplikator als Einführhilfe.

Der Ring ist dazu noch niedriger dosiert als die Pille und hat so gut wie keine Nebenwirkungen.

Dein Gynäkologe berät dich hierzu gerne!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich nehme die maxim schon mehrere Jahre. Und im Beipackzettel steht, dass bei vergessener Pille die nicht innerhalb von zwölf Stunden eingenommen wird, kein Schutz mehr besteht. Darum habe ich mich an den Beipackzettel gehalten und die Pille danach geholt.

und meine Frage war nur ob ich zwei mal die Pille danach so dicht hintereinander nehmen kann.

ich habe die Pille in all den Jahren noch nie vergessen deswegen macht es mich ja gerade so verrückte

0
@Lisaa130

Nein keine weitere Pille danach, die ist für eine einmalige Anwendung gedacht. Die Gefahr das Du schwanger wirst nach einer vergessenen Pille ist geringer als 0,0001% ! Mach dich nicht verrückt, da ist nichts passiert und wird nichts passieren und bei einmal Pille vergessen bitte auch nicht wieder die Pille danach schlucken, denn die Wahrscheinlichkeit das Du nach so vielen Jahren Maxim von heute auf morgen schwanger wirst wenn Du sie gar nicht mehr nimmst ist sehr gering. Erfahrungsgemäß dauert es bis zu 3 Monaten, bis überhaupt eine Schwangerschaft nach Absetzen eintreten würde. Die Pille danach wurde im übrigen für die Frauen erfunden, die nicht mit der Pille verhüten und bei denen dann ein Missgeschick passiert. Zwischen dem 1-9 Tag hast Du ohnehin keinen Eisprung der setzt frühestens am 10 - 14 Tag ein. Gewöhnlich sagt man 11-14 Tag des Zyklus!

1
@apray

Okay, dann habe ich mich durch den Beipackzettel wohl verrückter gemacht als nötig. Also durch die Einnahme der Pille danach und die vergessene Pille, bin ich trotz des heutigen ungeschützten Verkehrs geschützt und eine Schwangerschaft ist so gut wie ausgeschlossen? Danke für Ihre ausführliche und sehr nette Antwort, die mir wirklich geholfen hat!

0
@Lisaa130

Völlig geschützt, es wird nichts passieren! Schöne Zeit!

0

Die Pille danach verhindert keine Schwangerschaft! Das ist kein Verhütungsmittel! Die verzögert lediglich den Zyklus wenn es aber bereits zum Eisprung kam ist sie wirkungslos!

Es ist I'm allg schon extrem unwahrscheinlich das es zum Eisprung und Empfängnis kommt bei einem vergessenen Tag der Pille.. Der Körper braucht auch seine Zeit um wieder "normal" zu werden es ist ja nicht gerade so das der Körper nur drauf wartet das keine Pille kommt um SOFORT loslegen zu können

Das weiß ich auch, aber sie verschiebt den Eisprung um fünf Tage

und da ich die Pille danach 24 h vor dem ungeschützten Verkehr genommen hab und der Eisprung ja somit noch die Tage hin ist, dürfte ja eigentlich nichts passieren.

0
@Lisaa130

Hallo Lisa, du bist hoffentlich beruhigter... so 18 - 20 Tage nach dem besagten Geschlechtsverkehr kannst du einen Schwangerschaftstest machen. Damit du ganz beruhigt bist. LG

0

Bitte kontaktiere einen Arzt oder Apotheker zu dieser Frage. Eventuelle Risiken einer mehrfachen Einnahme der Pille danach kann dir nur jemand vom Fach beantworten. Wenn es eilig ist, versuche, in einer diensthabenden Notapotheke um Rat zu fragen.

Was möchtest Du wissen?