Pille danach durch Pillenfehler genommen und dann 9 tage später Kondom gerissen, was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Laralu,

zuerst einmal gut, dass du dich so schnell um die Pille Danach gekümmert hast. Denn wenn du die Pille in der ersten Blisterwoche zu spät nimmst und Sex hattest besteht ein Risiko.

Bei Einnahme der Pille Danach wegen einem Einnahmefehler der Pille:

Hier wird empfohlen mindestens 14 Tage mit Kondomen zu verhüten und darin sollten 7 Tage kontinuierliche Einnahme der Pille liegen. Dies gilt, um unabhängig von der Art der Pille und Art der Pille Danach auf der sicheren Seite zu sein. Klicke auch hier: https://pille-danach.de/fragen/antibabypille-nach-pille-danach-was-muss-ich-beachten-691

Bei dir ist es also nach neuen Tagen - ein Grenzfall. Je nach Pille Danach und Pille fällt dann die finale Abwägung aus. Am besten wende dich hier nochmal an die Apotheke und schildere dein Anliegen.

Am Sonntag ist die Notdienstapotheke für dich da. Klicke auch hier: www.aponet.de.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Klingt total doof, aber dann sollte es vielleicht einfach so sein? :D

Nicht wenn man 21 ist und mitten im Studium hängt 🙈

0
@Laralu561

Naja die Natur interessiert es nicht ob man gerade studiert :D

wenn du jetzt schon 2x von einer Schwangerschaft „weg rennen“ wolltest und 2x so ein Unfall geschah dann muss es wohl einfach so sein?

0

Was möchtest Du wissen?