Periode kommt eher seitdem Sex ohne Kondom?

6 Antworten

Unter der Pille hat deine Freundin keinen eisprung und somit auch keine periodenblutung.

Ob ihr jetzt mit oder ohne Kondom zusätzlich verhütet, spielt für den Zeitpunkt der Abbruchblutung keinen Einfluss. Wenn sie die pille ordnungsgemäß, gewissenhaft einnimmt, braucht ihr nicht zusätzlich mit einem Kondom verhüten.

ihre Periode jedoch eher

Deine Freundin bekommt mit der Pille gar keine Periode mehr.

Die Hormonentzugsblutung kommt, wie der Name schon sagt, in der Pillenpause.

Allerdings kann diese auch mal früher oder später kommen oder auch mal ganz ausbleiben.

Vielleicht lest ihr euch noch mal die Packungsbeilage der Pille durch

Das kondom beeinflusst das überhaupt nicht. Da könnt ihr unbesorgt sein wenn sie die Pille nimmt. Durch Stress wird der Zyklus beeinflusst, vielleicht liegt es daran. Manchmal ist die Periode unregelmäßig, das ist ganz normal.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Unter der Pille gibt es weder einen Zyklus noch eine Periode.

1
@Fubbelchen

Doch man nimmt die Pille 21 Tage und dann macht man eine 7 tägige Pillenpause in der man seine Periode bekommt. Aber in diesem jungen Alter kann es sein dass der Zyklus unregelmäßig ist.

0
@Shino103

Ein Zyklus ist von Periode zu Periode ...

Unter der Pille hat man aber keine Periode, also auch keinen Zyklus in dessen Mitte in etwa der Eisprung ist.

Man hat eine Pillenpackung, dann 7 Tage Pause, in dem die Abbruchblutung oder auch Hormonentzugsblutung eintritt, oder auch nicht- denn diese kann auch schon mal ausbleiben, aber deswegen ist man noch lange nicht schwanger.

Bitte noch mal genau informieren.

0

Kann es sein dass sie eine andere Pille braucht oder so? Aber das klärt man am besten mit dem FA und nicht auf GF :D

0
@NussVogel

Nein- auch wenn die Hormonentzugsblutung mal ganz ausbleibt ist das normal...

Die Blutung sagt überhaupt nichts aus- schon mal gar nicht ob schwanger oder nicht.

Wenn deine Freundin die Pille genau nach Vorschrift nimmt, kann sie nicht schwanger werden.

Bitte noch mal den Beipackzettel lesen

1
@Fubbelchen

Alter hast du dir mal den scheiß beipackzettel angeschaut? der ist gefühlt 3 quadratmeter groß wenn man den ausfaltet...

Trotzdem danke für deine Antwort :)

0
@NussVogel

Ein Kind hast du dein Leben lang.

Wenn du noch nicht mal bereit bist, aus Verantwortungsgefühl einen Beipackzettel zu lesen, dann wundere dich nicht, wenn deine Freundin das auch nicht tut und ihr aus Unwissenheit ein Kind zeugt.

Du kannst dann zwar abhauen, aber zahlen musst du.

Verhütung ist für beide wichtig !

0
@Fubbelchen

Was fällt dir ein über andere Leute zu urteien? Besser deine Eltern hätten den Beipackzettel gelesen, dann würdest du hier jetzt nämlich keine dämlichen Kommentare schreiben.

0
@Fubbelchen

Das stimmt nicht und steht auch im Beipackzettel, einmal Ausbleiben ohne Fehler OK, zweimal oder einmal mit Fehler sofort zum FA.

0

wenn sie die pille nimmt weiß sie doch wann die Blutung ca kommt.

Alles andere können Zwischenblutungen sein und sollten abgeklärt werden

Unter der Pille hat deine Freundin gar keine Periode, sondern eine durch den sinkenden Hormonspiegel während der Pillenpause ausgelöste Abbruchblutung. Die tritt normalerweise dann auch während der Pause auf und nicht zum erwarteten Termin der "natürlichen" Periode.

Die - deiner Meinung nach verfrühte - Blutung liegt also an der Pille und hat mit der Nichtverwendung von Kondomen nicht das Geringste zu tun.

Was möchtest Du wissen?