Ohne Kondom Sex - bin ich jetzt schwanger?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kann dir hier niemand genau sagen,klar kann es sein das du schwanger bist kann aber genau so gut sein das du es nicht,bist was ich glaube

alles gute im 2015

Danke. Es hat sich jetzt herausgestellt, dass ich nicht schwanger bin.

1
@lunaisy

schon wieder ein stern von dir,danke

dann hat ja das jahr für dich gut begonnen,freut mich für dich!

ich will dir keine moralpredig halten,aber schütze dich von nun an immer!! ; )

0

Ja es kann natürlich sein. Egal ob 1 Sekunde oder 30, damit kannst du es auch nicht mehr schönreden. Je nachdem wann das war --> Pille danach. Und bitte aufklären lassen.

Hallo lunaisy

Der Koitus interrruptus ist als Verhütungsmethode als sehr ungeeignet einzustufen. Dafür gibt es mehrere Gründe:

Schon vor dem eigentlichen Samenerguss kann der Mann unbemerkt und unkontrolliert geringe Mengen Flüssigkeit mit befruchtungsfähigem Samen abgeben. Diese Flüssigkeit wird als Lusttropfen, Liebeströpfchen oder Sehnsuchtströpfchen bezeichnet.

Samen, der an die Schleimhäute des weiblichen Geschlechtsorgans gelangt, kann für eine Schwangerschaft bereits ausreichen. Daher ist bei dem Samenerguss außerhalb der Frau darauf zu achten, dass keine Samen in die Nähe der Scheide gelangen – auch nicht über die Hände.

Quelle:

fitundgesund.at/schutz-verhuetung/die-knaus-ogino-methode.162.htm

Bei Sex ohne Verhütung besteht immer die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Mache zu deiner Sicherheit einen Schwangerschaftstest bei einem Frauenarzt und lass dir gleichzeitig die Pille verschreiben. Mit Pille wird der Sex wesentlich schöner weil du dir nicht jedes Mal Sorgen wegen einer Schwangerschaft machen musst.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Die Chancen schwanger zu sein stehen da bei fifty-fifty, es könnten aber auch nur 50% sein. Kauf Dir einen Schwangerschaftstest und einen Kinderwagen um für alles gewappnet zu sein.

KONKRET ZU DEINER FRAGE

  • Ja, jeder ungeschützte Sexualkontakt kann zu einer ungewollten Schwangerschaft führen.
  • Coitus interruptus (also das Beenden des Geschlechtsverkehrs vor dem Samenerguss des Mannes) ist keine auch nur ansatzweise wirksame Verhütung. Man muss immer davon ausgehen, dass Geschlechtsverkehr auch Samen überträgt, egal ob mit oder ohne Samenerguss. Verlasse Dich niemals auf Coitus interruptus.

RATSCHLAG

  • Führe dringend einen handelsüblichen Schwangerschaftstest durch.
  • Suche einen Frauenarzt auf, falls die erwartete Monatsblutung länger als fünf Tage auf sich warten lässt.

Was möchtest Du wissen?