Örtliche Betäubung bei Beschneidung?

7 Antworten

Die Spritzen haben ein kleines bisschen wehgetan und waren unangenehm vor allem sie ins Frenulum. Die Heilung verläuft super solange man die Anweisungen des Arztes befolgt.

Die örtliche Betäubung ist nicht so schlimm, wie sie sich anhört. Nicht richtig schmerzhaft, eher unangenehm. Die primäre Heilung dauert ca. 2-3 Wochen, während der man seinen Penis schonen sollte.

Möglicherweise auftretende Schwellungen können einige Monate anhalten. Ebenso lange dauert es, bis man sich vollständig an die entblößte Eichel gewöhnt hat. Natürlich ist das Schmerzempfinden, sowie der Heilungsverlauf individuell unterschiedlich und hängt auch ein bisschen vom Talent und der Erfahrung des Operateurs ab.

Ich hoffe, du wurdest über Alternativen zur Beschneidung informiert.

Alles Gute!

Gut dass du auf die Alternativen hinweist!

0

Die örtliche Betäubung waren 3 Stiche, die aber ok waren. Unangenehm, aber danach ist alles taub. Heilung war unproblematisch und nach 3 Wochen war alles vorbei

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Kenne das Voher und Nachher

Hallo

Es ist alles nicht schlimm. Du merkst beide Einstiche da ist ein Mückenstich manchesmal schmerzhafter.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Frag danach ob es vorhauterhaltend gemacht werden kann. In den meisten Fällen wird wild drauflosgeschnippelt.

Lass dich nicht abweisen. Was bei mir ging geht bei anderen auch.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

terilbeschneidungen sind aus medizinischer Sicht wegen der hohen Zahl der Rezidive nicht sinnvoll.

0
@sarah3

Wozu auch, es geht weitend. Mir sollte das auch verweigert werden. ( schon viele Jahrzehnte her, da hatte ich das selber gemacht. Erfordert einige hygienische Kenntnisse und viel Selbstbeherrschung. Das ging mit einem Schnitt, ohne Betäubung. Das weitete dadurch die Vorhaut. Heilte dank guter Hygiene gut ab und ist seitdem so gut wie nicht sichtbar und ohne jegliche Probleme erledigt.

Wenn ich das konnte als medizinischer Laie muss es Ärzten auch möglich sein.

( ist nicht zur Nachahmung! Viel zu riskant )

0
@Buhujo

Dorsalschnitte sehen hinterher furchtbar aus, außer du willst die VH als Segel nutzen.

0
@sarah3

Wenn man es richtig macht so sieht man nichts. Mag sein ich hatte da ein gutes Händchen, aber bei mir muss man es genau zeigen und darauf aufmerksam machen damit es überhaupt bemerkt wird.

Es ist nur eine kleinere hellere Verfärbung sichtbar.

Geht also sonst wär es bei mir nicht gelungen

0
@Buhujo

Dann kann es kein echter Doraslschnitt sein.

0
@sarah3

Was es ist ist mir egal. Ich hatte einen Schnitt in die Vorhaut gesetzt. Mit einer neuen sterilisierten Rasierklinge. Das weitete sofort. Blutete etwas und war erst wie eine klaffende Wunde. Aber das heilte gut, so wie geöffnet, zu. Zuerst etwas fester im Gewebe aber schon nach relativ kurzer Zeit elastisch und gut. Auch das Bändchen hatte ich dabei durchtrennt. So gesehen waren es 2 Schnitte. Kostet Nerven. Und Selbstkontrolle.

Ging aber und das müsste einem guten Chirurgen möglich sein wenn es einem Laien möglich war

0
@Buhujo

Frenulum Breve ist ne andere Geschichte ja.

0
@sarah3

Es war ja beides, bitte nicht relativieren

0
@Buhujo

Die Bilder von Dorsalschnitten die ich gesehne hab, waren absolut ätzend!

0
@sarah3

Mag sein, bin nur überrascht dass Profis es schlechter als ich es selber gemacht hatte machen sollen.

Ist mir ein Rätsel.

Nun, da könnte ich denen wohl glatt Knowhow liefern

;-)

0
@Buhujo

Würde eher sagen DU hast Glück gehabt.

0
@sarah3

Das glaube ich nicht. Es war dazu zu simpel

0
@Buhujo

Da habe ich ganz andere Sachen gesehen.

0
@sarah3

Das bezweifle ich nicht.

Bin nur etwas überrascht

0
@sarah3

Ich hab mal etwas weiter darüber nachgedacht was die dann wohl anders gemacht haben könnten. Ich denke dass diese Leute wie die Schlachter radikal durchgeschnitten haben. Das fetzt natürlich. Ich habe die Haut zur Hälfte eingeschnitten also nicht durch sondern angeritzt. Das führte zu einer Weitung. Wäre es noch schlimmer eben an zwei Stellen oder nach Bedarf.

Ich konnte die Vorhaut nicht ohne Schmerzen nach hinten ziehen, im erigiertem Zustand war es gar nicht möglich. Und damit war es beseitigt. Mein erstes Mal war ohne meinen Einsatz dementsprechend eine Qual.

Danach ging es wie es sein soll.

Das sollte bei anderen ja auch möglich sein

0
@Buhujo

Dann war aber nur die Spitze verengt, YMMV.

0
@sarah3

Es befindet sich im oberen Drittel, das stimmt.

Bin kein Mediziner, bitte dann keine Fachausdrücke.

Aber auch weiterführende Dinge sind, denke ich, lösbar

0

Was möchtest Du wissen?