Nackt wenn die Wohnungstür offen ist?

24 Antworten

Zunächst einmal darf man in seinen eigenen vier Wänden tun und lassen, was man möchte jeder darf so rumlaufen wie er möchte. In seinen vier Wänden so auch im eigenen Garten darf nackt gesonnt werden. Solange es ein sichtschutz gibt und nicht einsichtig ist Bei einem einsehbaren Garten können sich die Nachbarn jedoch gegebenenfalls gestört fühlen. gegebenenfalls droht ebenfalls ein Bußgeld – und wenn man zu Miete wohnen oder in einem Mietshaus kann gegebenfalls auch die fristlose Kündigung durch den Vermieter. Gleiches gilt für das kleidungslose Sonnen auf dem Balkon. Gerichte entscheiden solche Fragen meist mit Blick auf die Wahrung des Hausfriedens. Wenn ich meine Wohnung Lüfte dann mache ich die Fenster auf aber das ist wohl irgendwie gewollt dass man die wohnungstür auf lässt man möchte gesehen werden Nackte da steckt was ganz anderes hinter

Ich weiss nicht in welchen Stock du wohnst oder wie die Aussenluftstroemung ist.
Wenn du dich nackt wohlfuehlst ist das deine Sache. Wer hinschaut ... egal ... seine Sache. Fuer eine bessere Durchlueftung wuerde ich dir aber ein oder zwei Ventilatoren empfehlen um eine entsprechende Luftzirkulation zu ermoeglichen.

Nun das ist eine gesellschaftliche Grenze. Gegen Nacktheit habe ich nix und wollte am liebsten auch schon nackt in den Keller was holen aber eben....

So muss ich mich auch immer aus und an ziehen soweit nötig.

Ich denke wenn du im Obersten Stock wohnst und da niemand anderes mehr durchgeht kannst du mit deiner Nachbarin reden. Vielleicht sieht sie das locker und ist vielleicht selber gerne nackt. Vielleicht auch nicht und dann wäre die Ventilatoren die beste Lösung.

Woher ich das weiß:Hobby – Weil ich es mag.

Du könntest dir eine Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses einhandeln.

Außerdem finde ich es so etwas von unmöglich, unmöglicher geht es ja wohl kaum.

Unsinn! In der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus kann und darf jeder so herumlaufen wie er/sie es mag. Auch dann, wenn (vielleicht) ein Nachbar mal durch die geöffnete Tür sieht.

0
@wolfgang001

Aber nicht wenn Türen und Fenster offen sind, keine Vorhänge zugezogen sind.

0

Also es ist nix dabei wenn du zuhause nackt lebst. Aber würde ich in Deiner Situation eine ander Art suchen wie du richtig lüften kannst. Ich selbst wohne u. lebe auch nackt u. wohne in einer EG- Mittelwohnung. Wenn ich meine Wohnung lüften will mach ich z.B. meine Balkontür auf und in einem anderen Zimmer dann das Fenster weit auf u. lass dann die Zimmertüren auf. So bekommt es keiner mit dass wir also meine Partnerin u. Ich nackt sind.

Deine Nachbarn könnten wenn sie es mitbekommen und sich daran stören dass Du in Deiner Wohnung nackt bist und sie es durch die geöffnete Wohnungstür mitbekommen die Hausverwaltung informieren. Im schlimmsten Fall kann u. darf Dein Vermieter( sofern Du Mieter bist) Dir die Wohnung kündigen wg. Störung des Hausfriedens.

Versuch daher eine andere Lösung für das Lüften zu finden....

Was möchtest Du wissen?