Verändert man sich nach dem ersten Mal Sex?

5 Antworten

Ich glaube schon, dass man sich da gewaltig verändert. Ich kann mich noch sehr gut an das Gefühl damals erinnern. Man sieht die Welt mit ganz anderen Augen an, man gehört "dazu" und hat doch zugleich was verloren, das Gefühl, die Kindheit ist weg.

Wenn man sich so fühlt, dann war man meiner Meinung nach noch nicht soweit. Denn das erste Mal sollte sich nicht wie ein Verlust anfühlen, sondern wie ein Gewinn.

2

Stimme ich vollkommen zu! @merenwen

0

das einzige was passieren kann ist das du erwachsener wirkst und ne ganz andere austrahlung hast wie vorher mehr nicht, es giebt welche die sich so verändern - das man sie nicht wieder erkennt das ist aber eher selten :-) also es ist wirklich nur das erwachsen sein was sich verändert mehr ned :-)

es kommt auch drauf an, wie alt du beim ersten mal warst. meine ex (also sie ist 17 und ich 18) hatte damals mit 13 das erste mal und bei ihr dreht sich alles nur um s ex und labert auch die ganze zeit davon. 16 ist ein gutes alter. da bekommst du dann hinterher keinen höhenflug, wenn du s ex hattest

nöö. außer das man mitreden kann, aber es macht einen nicht reifer!

ja du wirkst viel erwachsener..!! aussederm wachsen dein brüste

eure beziehung wird danach ganz anderes sein

dann habt ihr noch eine engere bindung als vorher ihr macht sachen die ihr euch vorher nicht getraut habt... okay ich hoffe ich hab dir damit geholfen

Was möchtest Du wissen?