Morgen "erstes" Treffen mit meiner Freundin - Total nervös

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nervös sein brauchst du nicht, das ist der größte Fehler, den du machen kannst. Wenn du sie küssen willst, dann küss sie ruhig. Falsch machen kannst du da nichts. Wann der "richtige Moment" gekommen ist, wirst du schon merken, das kann dir keiner sagen. Am Besten bietet sich die Möglichkeit zum Knutschen, wenn man irgendwo alleine ist. Zum Beispiel im Park oder an einer Stelle, wo man sich schön den Sonnenuntergang anschauen kann. Sei einfach Du selber, dann kannst du auch nichts falsch machen. Sage ihr am Besten, dass du ein Wenig nervös bist, das wird sie sicherlich berücksichtigen.

Also ich würde sagen sei einfach du selbst dann bist du auch ruhig und kanst dich wohlfühlen! Und der richtige moment zum küssen ist eigendlich meistens wenn das mädchen dir auf die lippen guckt! XD Das hört sich zwar ein bisschen bescheuert an aber das ist ein wichtger Punkt bei mädchen! :) ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und viel glück noch ! :)

Das wird schon ! Denk dir einfach das sie genau so nervös ist ! Und der richtige Moment gibt sich von alleine, das spürst du !:-)

Du wirst wahrscheinlich selbst merken, wenn der richtige Moment zum Küssen ist. Ich würde dir raten, jedes Mal, wenn du extrem nervös wirst, tief ein und wieder auszuatmen. Es kann nichts Schlimmes passieren. Du solltest versuchen, Nervosität in Vorfreude umzuwandeln und dich auf das Treffen mit deine Freundin freuen.

Das wird schon :) du musst dich wohlfühlen, sie einfach du selbst, dann bist du auch ganz ruhig.

Was möchtest Du wissen?