Mit Sex bis zur Ehe warten?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich halte nichts davon, aber find's toll wenn das andere schaffen. Also was heißt schaffen... halt warten. Woher weiß man, dass es Liebe ist wenn man sonst nie einen Partner hatte, oder Erfahrungen gesammelt hat? Was man sich in einer Beziehung wünscht, was zu dir passt etc etc.

Ich habe viele Frauen erlebt und sagen gehört: "dass sie es bereuen nicht mehr erlebt zu haben" in dem Sinne... (damit will ich nicht sagen, dass man mit 100 schlafen sollte)... sondern einfach dann wenn man es will.

Und außerdem ist es nicht fair von einer Frau zu verlangen (Jungfrau zu sein), während die Männer sich herum toben dürfen. Und ist man für gewisse Männer keine Jungfrau mehr, dann ist man direkt eklig, keine Frau die man heiraten sollte. Sorry aber solche Männer sind ekelhaft und keine Männer.

Ich find's nur fair wenn beide noch Jungfrau sind. Ich habe den gleichen Kulturellen Hintergrund wie du, aber ich habe nicht gewartet. Ganz ehrlich und direkt. Ich kann schlussendlich sagen was wirklich zu mir passt und was nicht, wen ich wirklich geliebt habe und wen nicht, bei wem ich wirklich "ich" selbst sein konnte und bei wem nicht...

Ich weiß schon, dass mich einige dafür verachten, aber das interessiert mich nicht - da es mein Leben ist. Ich bin ein guter Mensch und liebe meine Religion trotzdem, und das ist das was zählt und nichts anderes.

Aber wenn ihr beide warten möchtet, dann ist das natürlich auch super, ihr seid ja noch jung. Jedenfalls solltest du dich für nichts schlecht fühlen, egal wie du lebst oder welche Entscheidungen du treffen wirst. Wünsche alles alles gute. LG.

❤Danke für den⭐

0

Ein 18-Jähriger ist zwar volljährig, aber selten erwachsen...

Und ohne Eltern fehlt ihm ein moralisches Korrektiv.
Soweit ich Perser kennengelernt habe, suchen die gerne Sex-Abenteuer...

Sex ist kein Gesellschaftsspiel, auch wenn viele junge Leute das heutzutage glauben.
Wenn Du in einer Beziehung zu früh damit anfängst, stumpft das Gefühl leicht ab.
Ebenso, wenn Du hinterher enttäuscht wirst.

Es kommt nicht unbedingt auf den Trauschein an, aber eine Beziehung sollte schon sehr harmonisch und gefestigt sein, ehe man intim wird. Und wenn religiöse Vorbehalte mitspielen, wirst Du leicht zur Huri abgestempelt, wenn Du Sex vor der Ehe hast. Also überlege Dir das dreimal...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Er ist kein Flüchtling. Er wurde in Deutschland geboren und lebte bis 5 hier. Dann ist er mit seiner Mutter ins Ausland und ist mit 13 wieder gekommen

0
@Aylaxo

Das spielt keine Rolle - es kommt auf seine Denkweise an...
Und Männer lügen gern das Blaue vom Himmel, wenn sie eine Frau rumkriegen wollen.

0

Ich zwar nicht, aber ich wuchs mit einem anderen kulturellen Hintergrund auf. Insofern spielten meine Eltern nie eine Rolle bei meinen Entscheidungen bezüglich meines Sexuallebens.

Aber mal angenommen dir persönlich ist es, aufgrund deines Glaubens, aufgrund dessen wie du aufgewachsen bist, mit den Werten und Normen mit denen du aufgewachsen bist und die dir nun in deinem Alter wichtig sind, eben wichtig - dann ist es auch genau richtig für dich.

Entweder er wartet so lange und beweist sich in der Zwischenzeit als guter Partner, oder aber er nörgelt und drängelt oder zeigt mit der Zeit das er eben doch nicht als potentieller künftiger Ehemann für dich taugt.

Schöne objektive Antwort! Respekt

3

Er hat kein Problem damit, er meinte, dass er mich so akzeptiert und wenn ich will, dann wartet er

4

Es ist für viele bestimmt unmöglich. Aber wenn du deine Religion verstehst bzw. Liebst und deinen Freund auch liebst dann wartet 2-3 Jahre und heiratet. Eine Beziehung muss nicht immer Aus Sex bestehen. Wobei ich finde das du ein großes Risiko eingehst, da es für Jungs in dem Alter schwer ist auf ihre Gelüste zu verzichten.

Ich würde dir raten auf dein Verstand zuhören. Bleib stark und achte auf dein Iman Schwester

Diese sexuelle Enthaltsamkeit vor der Ehe fordert auch der Gott der Bibel ein. Das ist also auch für Christen bindend.

Meine Frau und ich (beide Zeugen Jehovas) haben uns daran gehalten. Und wir sind nach über 40 Jahren Ehe immer noch glücklich und haben vor unserem Gott ein gutes Gewissen.

Deshalb wünsche ich Dir viel Erfolg beim Einhalten moralischer Prinzipien.

Was möchtest Du wissen?