Mit Mädel zusammen sein aber sich auch gern mit anderen Mädels treffen, nornal?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Das ist nicht normal 68%
Das ist normal 19%
Das ist nicht normal (bin ein Mädel) 13%

16 Antworten

Das normale Beziehungsmodell der Gesellschaft und das normale Bedürfnis der meisten in Bezug auf Beziehung entspricht das zwar nicht, aber trotzdem gibt es viele die so leben und dem muss es auch nicht entsprechen.

Wichtig um das als Beziehungsmodell aufrecht zu erhalten ist aber Ehrlichkeit und Vertrauen. Deine Partnerin sollte das wissen und damit einverstanden sein, wenn dem so ist, ist doch alles perfekt.

Weiß sie davon allerdings nicht, solltest du das schnell ändern, denn du betrügst und verletzt sie damit was extrem unfair ist. Sag es ihr und erklär ihr dein Empfinden, entweder sie kommt damit zurecht und ihr führt eben ein untypisches Beziehungsmodell oder sie kommt damit nicht klar und dann ist das ihr gutes Recht

Nur sollte so ein Gespräch eigentlich immer passieren BEVOR man mit jemand anderem schläft. Denn Fremdgehen und nix davon sagen ist in jedem Beziehungsmodell ein extremer Vertrauensbruch.

Naja was heisst hier normal oder nicht normal.

Es gibt nunmal Menschen die solche Bedürfnisse haben. Für sowas gibt es offene Beziehungen. Es gibt auch durchaus Frauen die ebenso denken.

Das ist auch völlig in Ordnung, so lange man dabei die Gefühle von niemanden verletzt, sprich offen und ehrlich damit umgeht.

Unnormal ist es nicht. entspricht halt nicht der Gesellschaftlichen Norm.

Das ist normal

Klar. Die meisten werden sich das niemals eingestehen.

Eine Beziehung ist eben ein Kompromiss. Treue ist also ebenso ein Kompromiss. Ich will mein Partner nicht teilen und im umgekehrschluss werde ich der Fairness wegen auch mich daran halten. Das ist monogamie.

Aber weißt du... Mit dem richtigen Partner an deiner Seite und der richtigen reife gehst du gern das Kompromiss ein. Denn sex mit anderen ist am Ende auch nur Sex. Es ist in der Vorstellung oft geiler als in Wahrheit es ist. Und deine Partnerin kann sexuell soviel mehr bieten als jedes Luder(w,m,d) in der Disco.

Tob dich ruhig aus Solang du jung bist. Damit du dann genau diese Erfahrung gemacht hast und mit gutem Gewissen lieber an deinem Partner sitzt und Netflixt als eine fremde Person zu Vögeln.

Achso aber sei trotzdem kein arsh mit Ohren dabei. Also immer offen und ehrlich sein und keine Menschen dabei verletzen.

Also das ist schon richtig so was du sagst, man sollte aber nicht vergessen das es auch modelle wie eine offene Beziehung gibt, die, wenn beide einverstanden, nnatürlich genau so gut ubd bis in jedes alter möglich ist.

0

Nun, er hat geschrieben, dass keine der Frauen davon weiß und es ein Geheimnis bleiben soll... Dass da welche verletzt werden ist vorprogrammiert und unfair. Kompromisse wären natürlich was anderes und auch verständlich

0
Das ist nicht normal

Moin

Also wenn du mit zusammen sein eine Beziehung meinst, dann ist es auf eine Seite normal, da du evtl Bedürfnisse hast die deine Freundin nicht abdecken kann. Nicht normal dagegen ist dabei wenn du diese fast immer hast, weil es dir dann nur zeigt dass du gar kein Interesse an deiner jetzigen Partnerin hast. Und sich eine Trennung wahrscheinlich schon eher lohnen würde.

MFG Colin

Das ist nicht normal

Naja, wenn man wirklich verliebt ist hat man nur Augen für seine Angebetete. Andere Mädels/ Frauen spielen überhaupt keine Rolle mehr.

Was möchtest Du wissen?