mit 26 noch Jungfrau - schlimm?

Das Ergebnis basiert auf 61 Abstimmungen

Nein - es zählt anderes 80%
Ja - schon 16%
Andere Antwort 3%

14 Antworten

Nein - es zählt anderes

Für mich persönlich wäre es überhaupt kein Problem. :-)

Du solltest dir keine Gedanken darüber machen und deine Laune vermiesen.

Du wirst dein erstes mal haben, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Nein - es zählt anderes

Würde ich gar nicht schlimm finden. Im Gegenteil - würde es sogar noch begrüßen. Mir gefällt der Gedanke eher nicht so, dass an meinem Mann schon zig Frauen vorher da waren.

Nein - es zählt anderes

Voll egal.

Als ich meinen Freund kennenlernte, war er mit knapp 26 auch noch unentdeckt (ich knapp 24)

Tja, was soll ich sagen, beste Entscheidung ever. Und das seit >20 Jahren

(war einfach so, dass er bis dahin kein Interesse an einer hatte. Tja, und dann kam ich ;-)))))))))

Nein - es zählt anderes

Als ich im Alter von 25 Jahren geheiratet habe, hatte ich zuvor nie etwas mit einer anderen Frau zu tun.

Danke, für deine Ehrlichkeit, ich find das überhaupt nicht schlimmm, und eine Frau, die Dich wirklich liebt, auch nicht...

2
@Userin38576

Als ob man lieber wollen würde, dass der Mann oder die Frau kein Jungfrau mehr ist.

0
@Diyar832

Hier geht es nicht darum was man lieber, will stell dir vor, -du verliebst dich in jemand, alles passt, abe er r hatte aus welchem Grund auch immer, nie die Möglichkeit vorher..läßt du den dann fallen, unreife ansicht, du kannst es ihm ja liebevoll beibringen...

2
@Userin38576

Ja aber ist doch scheiß egal wie der im bett oder sie ist. Wenn man richtig liebt, spielt das keine große Rolle.

2
@Userin38576

Jetzt sind wir immerhin länger als 50 Jahre verheiratet.

1
Nein - es zählt anderes

Nein das währe überhaupt nicht schlimm.

  1. Mann kann nichts mehr ändern.
  2. Ist das bei jedem änderst.

Vielleicht bisst du dann sogar beliebter weil sie wissen das du noch mit keiner anderen was hattest.

Würde mich über ein Danke freuen 🤗🤗🤗

Was möchtest Du wissen?