Mit 18 männliche Jungfrau?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Nein 94%
Ja 6%
Ein bisschen 0%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist nicht schlimm und brauchst dich auch nicht dafür schämen, gibt viele Mädchen/Frauen die das sogar gut finden wenn der junge nicht so viel Erfahrung gemacht hat

Das ist absolut nicht schlimm,
Bei Jungs wie auch bei Mädchen ist es wichtig: tu es wenn du bereit dazu bist.
Und außerdem ist das ja auch kein Wettstreit. Selbst wenn sich die Gelegenheit dazu noch nicht ergeben hat das kommt schon noch. Und fals deine Freunde sich deswegen lustig machen sollten dann hör einfach nicht hin denn damit beweist Du Stärke.

Wenn du es aber unbedingt tun willst oder dir eine feste Freundin wünschst dann gebe ich dir einen Tipp mit auf den Weg:
Hast du eine Junge Dame für die du dich interessierst...lauf ihr bloß nicht hinterher. Zeig Interesse ja aber verwandle dich nicht in einen Hund. Das hat folgende Gründe, a. Es kann passieren das sie dich ausnutzt b. sie wird dich bloßstellen oder c. Sie wird sich von dir distanzieren weil du zu sehr hängst. Das muss nicht passieren kann aber und das sagt dir eine Frau.
Ansonsten bleib cool, locker und einfach nur gechillt.

Viel Glück und Freude
Sura

PS. Saver Sex, benutze ein Kondom

Nein

Mein Freund war 19 als wir zusammen kamen.

Er hatte null sexuelle Erfahrungen und hatte vorher auch nie irgendwas mit einem Mädchen.
Ich fand das wirklich bewundernswert und ich denke es wird sicherlich auch genug Mädchen geben die dich dafür schätzen werden :)

Nur weil deine Freunde schon Sex hatten, musst du es ihnen nicht gleich tun.

Nein

Ich finde das nicht schlimm wenn man mit 18 noch jungfrau ist

Du must dir auch keine sorgen machen oder dich schämen, ist völlig normal👍

So und so.

Manche Frauen mögen erfahrene Männer die wissen was sie tun und manche nicht. Denn wer will schon einen Partner der zich Personen hatte. Deswegen lügen auch viele

Was möchtest Du wissen?