Meine mutter will ein ernstes wörtchen mit mir reden?

11 Antworten

Dass du selbst nicht drauf kommst, dass man auch tagsüber schwanger werden kann, lässt mich innerlich heftig stöhnen. Wenn das deine Mutter mal nicht hört.

Wenn du mit 18, außer beim Sex, Probleme hast, dich als Erwachsener darzustellen, solltest du auch mal die anderen erwachsenen Eigenschaften abchecken: Verantwortung, konstruktive Gesprächsbereitschaft, Mitdenken.

Ob sie es hört oder nicht ist doch egal, sie weiß das du in ihrer Wohnung/in ihrem Haus Sex hast und das will sie offensichtlich nicht. In ihrem Revier gelten ihre Regeln. Ist blöd ich weiß, aber müsst ihr akzeptieren. Außerdem stell ich mir das voll komisch vor, Sex zu haben, während ein Familienteil geschweige denn eine andere Person egal ob in einem anderen Raum oder direkt daneben anwesend ist. Macht es einfach wenn sturmfrei ist oder so, seid kreativ.

Ich habe nie sturmfrei, wenn er kommt bleibt sie auch immer extra zu hause

0
@Judi44

Sie will einfach nicht das dir was passiert, sie meint das nur gut mit dir. Und wenn es bei dir zuhause nicht klappt, dann geht zu ihm nach Hause.

0

Ihr Revier ihre Regeln - Schön ausgedrückt!

Im Grunde hast du Recht, einzier Ausweg: Ausziehen, dann kannst du machen was du willst, mit wem du willst, wie oft du willst und wann du willst! Dann ist es dein Revier, und deine Verantwortung, wenn die Nachbarn sich gestört fühlen.

1

Guten Morgen Judi44,

warum Deine Mutter mit Dir reden möchte und ob es um Deine Liebe geht, wirst Du noch erfahren. Sie hätte doch auch gleich mit Dir reden können, wenn Dein Freund eh schon weg war. Frag sie doch einfach, was es zu bereden gibt-das zeigt schon mal, dass es Dich interessiert.

Hab ihr "stummen" Sex oder warum sollte Deine Mutter nicht gehört haben, dass Ihr Sex hattet.

Im Grunde ist es eigentlich egal, denn wenn Deiner Mutter der Umgang mit Deinem Freund nicht passt, sie nicht will, dass er bei Euch übernachtet......, dann kann sie es verbieten, dass er zu Euch kommt, denn es ist ihre Wohnung/Haus.

Wenn Du Dich dagegen auflehnst, wird sie Dir nahe legen, dass Du ja ausziehen kannst.

Allerdings, dass Du Dir verbieten lässt, ihn daheim zu besuchen, ist nicht ganz verständlich, denn Du bist volljährig und kannst hingehen, wo Du möchtest. Alles kann Dir Deine Mutter nicht verbieten. Ok, was in ihrem Haus passiert ja, aber ansonsten....

Liebe Grüsse!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Liebe verzeiht nicht alles!

Abwarten und wenn es schlimm wäre würde sie sofort mit dir drüber reden außerdem bist du 18 und damit ein eigenständiger Mensch

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Warum sie mit Dir reden will, kann ich nicht sagen. Du bist volljährig und hast alles Recht der Welt, sexuell aktiv zu sein.

Und wieso sollte er nicht über nacht bleiben dürfen?

Deine Mutter hat das Hausrecht. Deshalb kann sie das Übernachten Deines Freundes verbieten.

Was möchtest Du wissen?