Meine Katze leckt ständig an den Türen von meinem Kleiderschrank

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast deinen Schrank schon mal ordentlich abgewaschen? evtl. auch mal mit einem schuss Essig im Wasser!

is schon ne weile her, das ich ihn abgewischt hab, könnt ich ma wieder machen ;)

0
@Elster79

dann versuch es mal mit einem schuss Essig im Wasser... vielleicht hilft das zum abgewöhnen

0

Meine Katzen lecken auch fast alles ab was mit Lack, Kunstoff oder Plastik zu tun haben. Da ich mir Sorgen gemacht habe (event. Vitaminmangel oder so), fragte ich beim Tierarzt nach und er meinte es sei unbedenklich! In den Materialien sind bestimmte "Weichmacher", die die Katzen gerne riechen und dann abschlecken. Ist ungefähr so, wie wenn Du Deiner Katze Katzenminze gibst oder ein Marder bestimmte Gummiteile (enthalten auch die Weichmacher) vom Auto anknabbert.

Deine Katze ist also weder krank noch verrückt ;-)

Es können Duftstoffe sein die im Holz sind .Ein kleiner Trick..lege mal etwas Baldriangras an der Katze ihr Lieblingsplatz Es kann bei ihr auch Langeweile sein mit dem Lecken an den Schranktueren.Das Baldriangras macht die Katze auch Glücklich. Frage mal in einer Zoohandlung nach dem Baldrian . .

Naphtalin macht die Katzen glaub ich ähnlich wuschig, wie Baldrian, hast du Mottenmittel darin?

in dem Schrank ist keines, aber an dem anderen leckt sie nicht

0

laß sie wenn es ihr doch Spaß macht.

Was möchtest Du wissen?