Meine Freundin hat erotischen Chat

22 Antworten

Also, CS mit jemandem, den man nicht kennt, also ganz anonym im Internet ist eine Sache. Aber CS mit jemandem, den man auch im realen Leben kennt?! Das geht einfach nicht! Es ist verständlich, dass du da Angst hast und dir Gedanken macht, dass sie einen anderen neben dir hat (oder bald haben könnte). Sie kann echt froh sein, dass du generell so offen bist und nicht gleich komplett ausgerastet bist (wie manch ein anderer Mann das sicher gewesen wäre). Also du hast zwei Möglichkeiten: Entweder, du versuchst, die Situation zu klären und redest erst einmal mit ihr. Vielleicht ist bei ihr ja noch nicht Hopfen und Malz verloren und sie will wirklich "nur" CS von dem Typen. Oder aber du machst sofort mit ihr Schluss. Wobei das mit dem Reden bei einer 3-jährigen Beziehung sicher eher von Vorteil wäre. Viel Glück!

Ich würde sagen, das wirklich schlimme ist das sie dich belogen hat! Mein Freund und ich sind da auch sehr offen aber wenn er sowas alleine macht und dann auch noch mit jemanden den er (wenn auch nur flüchtig kennt/Nummer austauscht usw...) dann wäre das ganz und gar nicht mehr okay. Wenn man einen Grund hat seinen Partner zu belügen ist da schon mehr...Habt mal echt ein offenes Gespräch und sprich sie direkt drauf an. Sag ihr, das du alles weißt und nachgelesen hast und das du eifersüchtig bist und langsam an ihr zweifelst. Sie soll dir ehrlich sagen, wenn sie mal Lust auf jemand anderen hat...da gibt es ja immer Möglichkeiten zb. dreier...

wenn du damit nicht klarkommst, was auch nachvollziebar ist, würde ich mit ihr darüber reden, wenn sie dir wirklich etwas bedeutet, da 3 Jahre schon eine ganz schön lange Zeit ist. Sollte sie kein Verständnis dafür zeigen, bleibt dir wohl nicht viel anderes übrig, als sie in den Wind zu schießen, da es für dich nicht gut ist, wenn du dir wegen so etwas Gedanken machen musst. Die Frage ist nur, wenn sie CS macht, wie bereit wäre sie wohl zu mehr?

Nach 3 jahren ehm.............. naja und gesehen uff........ bist du sonst vollkommen glücklich stimmt das sexualleben.? weiss nicht könnts wohl nicht akzeptieren aber musst du selbst wissen ich würd sie vor die wahl stellen............ wär mir ein zu grosses risiko das sich das noch auf echt ausweitet

Das Vertrauen in eurer Beziehung ist ja wahnsinnig groß, wenn ihr euch schon gegenseitig hinterherspioniert. Beendet beide diese Beziehung - es tut dir sonst mit jedem Tag nur noch mehr weh! Und irgendwann kommt vielleicht doch der Tag, wo sie Nachts nicht nach Hause kommt und woanders übernachtet oder jemanden Fremdes mit nach Hause nimmt. Ich will deiner Freundin nicht unterstellen, dass sie das wirklich tut, aber so wie du es hier beschreibst wäre das nicht undenkbar. Vielleicht ist sie sexuell aber auch einfach nur unzufrieden?!

Das alles hat keine Zukunft, wenn ihr euch nicht mehr vertraut. Sich in ihr Facebook-Profil einzuloggen ist echt das Letzte.

Was möchtest Du wissen?