Meine beste Freundin denkt, ich sei lesbisch

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lebe dein Leben, und nicht das deiner Freundin.

Du willst dein Spaß - na dann los, egal mit wem.

Freunde kommen und gehen, genauso wie deine Fantasien und Erlebnisse.

Alles Gute.

Ein bisschen Bi schadet Nie! Erwiesenermaßen ist jeder Mensch von Geburt an Bi,die Einen leben es aus,die Anderen eben nicht. Du solltest vielleicht die Besagte gute Freundin mal verführen.

Bist du dir denn überhaupt sicher dass du zu 100% hetero bist? ^^ Was wäre daran schlimm bi zu sein ich meine dann kann man doch doppelt spaß haben :D Kann aber auch sein dass es nur eine Phase ist wenn du noch in der Pubertät bist. Ich finde du solltest deiner Freundin einfach sagen was du wirklich zu der Sache fühlst z.B. ich stehe eigentlich auf Jungs aber ich habe auch nichts dagegen mit Mädchen rumzumachen, ist doch nicht schlimm (:

Du solltest mal deinen Alkoholkonsum überdenken, wenn du dich dann so wenig im Griff hast, dass du mit allem rummachst, was dir vor die Flinte kommt.

Mach einfach deine Erfahrungen und lass deine Freundin denken, was sie will :)

Was möchtest Du wissen?