Mein Freund 21 J. will sich nicht testen lassen auf Geschlechtskrankheiten?

9 Antworten

So ein Test kostet doch kein mehrere hundert Euro, was ein Schmarrn. Da hat jemand entweder Angst, dass tatsächlich was bei rauskommt oder er fühlt sich in seiner männlichen Eitelkeit gekränkt. Kannst ihm ja vorschlagen, dass ihr beide zum Arzt geht und Euch beide testen lasst.

Wenn der Sex mit seiner Ex soviel besser war, dann kann er sich da ja wieder hinwenden.Lass Dich nicht ver...schen!

Herpes

Gonorrhoe

HIV

Syphilis

Chlamydien

Feigenwarzen

Neoplasie

Trichomonas

Vaginose

Zytomegalie

Vertrauen ist keine Einbahnstrasse, und erzählen kann er viel.

Ich bin zwar sonst kein Freund von solchen Aussagen, aber an dieser Stelle würde ich doch dazu raten, zumindest nicht auf sein Drängen einzugehen. Im zweiten Schritt, wenn ich mir seinen Kommentar dazu ansehe mit der Exfreundin, könnte er mich ab diesem Moment mal schön kreuzweise.

Wenn er noch nicht mal dazu bereit ist, zur Sicherheit beider einen Test durchführen zu lassen, muss ich ehrlich sagen dass du ihn abschießen solltest. Der Knabe spielt mit DEINER Gesundheit.

Was bringt dir eine glückliche Beziehung, wenn er dir vielleicht ein "nettes" Geschenk in Form einer Geschlechtskrankheit mitbringt?

Durch Chlamydien bekommst du vielleicht hinterher Gebärmutterhalskrebs, nicht er! Und Chlamydien sind noch eine der albernsten Geschlechtskrankheiten.

Kleiner Test: Wenn es ihm zu teuer ist, dann schlag ihm doch vor dass du alles bezahlst ;-) Dann dürfte er ja keinen Grund mehr haben, nein zu sagen.


Krass, dass er so über seine ex vor dir redet, dass es mit ihr besser war usw... alleine deswegen würde ich schluss machen

Achso und n test. Egal ob 5 oder 100€... es ist immer gut einen zu machen, erstmal um vielleicht über sich selbst bescheid zu wissen und um seine liebe nicht anzustecken, falls was ist.
Wenn man jmden wirklich liebt, kann man sowas mal "über sich ergehen lassen"

3

Hast du selber einen Test gemacht wenn nein dann macht in doch gemeinsam. Es kann sein das er weiß das er was hat und Angst davor das du im dan nicht mehr magst. Es kann auch sein das er Angst davor hat evtl eine Krankheit zu entdecken.

Bei den Gesundheitsämtern ist so ein Test auf STI für gewöhnlich kostenlos. Falls Laborkosten anfallen, wird man darüber informiert. Der Test kann auch anonym gemacht werden.

Was möchtest Du wissen?