Männer wie schlimm wäre für euch der komplette Verlust der Potenz?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

schlimm aber es geht schon weiter 56%
nicht schlimm da es genug andere Freuden gibt 25%
Sehr schlimm ich will nicht mehr leben 13%
gut da ich Sex eh nicht sooo brauch 6%

6 Antworten

nicht schlimm da es genug andere Freuden gibt

Ca 20% der Männer haben oder bekommen im Laufe ihres Lebens Erektionsprobleme..

das ist also weiter verbreitet als viele denken… und auch kein Grund sich umzubringen

nicht schlimm da es genug andere Freuden gibt

Es wäre schade keine Kinder kriegen zu können.

Ich denke auch, dass es kompliziert werden könnte in einer Beziehung,

aber nichtsdestotrotz weiß ich mich zu beschäftigen.

Es gibt viele Dinge die man im Leben tun kann.

Wer Bäume setzt, obwohl er weiß, daß er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Rabindranath Tagore

Kommt drauf an. Einmal auf das Alter und zum anderen ob der Trieb selber auch weg ist. Wenn der Trieb erloschen ist vermisst man(n) auch nichts mehr

schlimm aber es geht schon weiter

Bei mir ist es andersrum - Erektion prima, Pipi funktioniert nicht mehr.

Mir wärs andersrum lieber.

nicht schlimm da es genug andere Freuden gibt

Schlimmer ist es, wenn du die prallen roten Kirschen am Baum sehen kannst, aber nicht ran kommst, weil sie zu hoch hängen.

Was möchtest Du wissen?