Kondome kaufen ist peinlich. Was tun?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir sind alle Menschen. Wenn wir etwas ungewohntes machen, sind wir beim ersten Mal nervös. Also sei ruhig nervös, denn das macht nichts. Angst zu haben ist etwas ganz natürliches. Es wäre schlimm, wenn du keine hättest!

Also kaufe sie einfach und fühle dich halt komisch dabei. Wenn das tatsächlich jemand sehen sollte, wird er wahrscheinlich die Klappe halten, weil es ihm noch peinlicher wäre etwas zu sagen. Falls aber doch der Fall eintritt, dass dich jemand darauf anspricht, antworte einfach: "Ja klar, die brauche ich. Nichts ist schlimmer als eine ungewollte Schwangerschaft, oder etwa nicht?" Auf weitere Diskussionen brauchst du dich gar nicht einzulassen. Das gehört zu deiner Privatsphäre.

Hallo JONAS181,

der Kauf von Kondomen, muss dir nicht peinlich sein! Im Gegenteil: Du zeigst so Verantwortung!

Lg. Widde1985

Da ist nichts dabei, es ist nur die innere Unsicherheit. Keiner achtet darauf, keinen interessiert es, es ist was ganz normales, genau wie Sex selbst. Es ist doch gut wenn du Verantwortung zeigst und verhüten willst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi!

Es ist einzig und allein in deinem Kopf peinlich. Den Kassierern und anderen Kunden ist es völlig egal, dass du Kondome kaufst.

Such dir die Kondome aus, die du brauchst (Größe, Marke, eventuelle "Specials"), leg sie aufs Kassenband und bezahle sie.

Es gibt auch Automaten, wo man Kondome kaufen kann oder du kaufst sie online!

lg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich beschäftige mich lange mit diesem Thema!

Wenn du so denkst bist du noch nicht so weit.

Ansonsten gilt: Schauspielere. Tu so als würdest du das ständig machen.

Und generell gilt: Ob du Kondome kaufst oder nicht. Niemanden interessiert es. Ehrlich.

Was möchtest Du wissen?