Komme beim Sex zu schnell - Was tun?

6 Antworten

Also bei dir ist es schon extrem. Aber bei mir bin ich beim ersten mal auch viel früher gekommen. Es wird normal immer länger wenn es regelmäßig ist. Sollte bald kein Problem sein und es ist keine Schande zu früh zu kommen. Passiert auch ab und zu mir noch😅

Naja, es scheint ja einen Aufwärtstrend zu geben. ^^

Also, dass es am Anfang etwas schneller geht ist normal. Beim Rummachen sollte das eigentlich nicht passieren.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Angehender Humanmediziner

Versuche mal, bei der Masturbation länger durchzuhalten und nicht nur das Ziel, den Orgasmus, im Fokus zu haben. Höre auf, kurz bevor zu kommst, mache insgesamt sehr langsame Bewegungen und verzichte mal auf Pornos, wenn du normalerweise welche schaust.

Häufig ist der ganze Körper von Männern und Jungs darauf programmiert, so schnell wie möglich zu kommen, wenn sie erregt sind, da dies genau das ist, was bei der Masturbation im Fokus steht. Wenn du versuchst auch dort länger durchzuhalten, wird dir das auch beim Sex gelingen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Versuch es mal mit dem Marathon Nights Spray, das wirkt ziemlich gut und betäubt den Penis nicht, kannst locker so 10-15 Minuten länger als sonst!

Man wird besser. Aber die Regel ist mehrmals hintereinander zu bumsen. Dann hast du was du willst, dauert jedesmal länger und sie kommt auch zu ihrer erfüllung.

Also 1 mal heißt eigentlich 2-4 mal

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mach dich nicht verrückt das ist vollkommen normal glaube mir. Mit der Zeit kommt die Erfahrung glaube mir.. Genies es lieber und wenn dein Partner komisch reagiert sag einfach. Es liegt an dir das du so heiß bist.

1

Was möchtest Du wissen?