Könntet ihr mit einem Freund/einer Freundin schlafen?

14 Antworten

Wenn die Bindung so eng ist, das die Grenzen zwischen Freundschaft und mehr verschwimmen, halte ich das für möglich. Aber im Allgemeinen suche ich eh nach einer festen Beziehung, bei der sich das Problem dann garnicht erst ergibt.

Habe ich schon ein mal gemacht, war aber der schlechteste Sex, den ich bisher hatte. Würde ich nicht noch mal machen, jedenfalls nicht als einmalige Sache, wenn dann als f+ mit einem Mann, den ich wirklich sympathisch und auch körperlich anziehend finde, nicht mit einem aus meinem jetzigen Freundeskreis. Würde dann extra dafür einen kennen lernen auf tinder oderso.

Es kam immer auf die Person an sich an.

Pauschal kann man das nicht beantworten..... eher in Richtung von "mit dem einen ja, mit dem anderen niemals".

Nein, grundsätzlich nicht. Vielleicht gibt’s irgendwann mal eine Ausnahme, aber die würde voraussetzen, dass sich aus der Freundschaft vorher noch mehr entwickelt hat. Davor, auf Basis einer rein platonischen Beziehung - nein, könnte und wollte ich auch nicht.

Ich persönlich nicht, da ich eben mit dieser Person auf einer Freundschaftlichen ebene eine Beziehung hätte. Sowas würde die Freundschaft nur schädigen.

Was möchtest Du wissen?