Kann man wenn man lesbisch ist ein normales Puff gehen oder gibt es extra Puffs für Homosexuelle?

4 Antworten

Ausgehend davon, dass das hier keine Troll-Frage ist:

Es gibt für eure Gegend mit Sicherheit Netz-Seiten mit "Modellen". Also Frauen, die in Einzelwohnungen oder kleinen Etablissements arbeiten. Gebt bei Google ein eure Stadt + "Erotik". Die haben Telefonnummern, die ihr anrufen könnt. Ich würde eher diesen Weg vorschlagen, damit es in einem Puff kein Geschrei gibt.

Da findet ihr bestimmt ne freiwillige Lesbe.. Die keine abgefuqte..

Meld dich auf JoyClub.de an und such dir da eine erfahre Lesbe. Ist wesentlich billiger als der Puf.

Vielen Dank hat mir echt weitergeholfen ist dies aber wirklich sicher oder eher nicht ?

0
@bubolzdana43

JoyClub ist wie Facebook für Sex. Nur nach deutschem Datenschutzrecht, weil das dein Deutsches Unternehmen ist. Nach meiner Erfahrung ist JoyClub die seriöseste Platform für erotische Kontakte die es gibt.

Das erste Treffen sollte natürlich immer an einem öffentlichen Ort stattfinden.

Für Frauen sind, nach der Echtheitsprüfung, alle wichtigen Funktionen kostenlos.

1

Informiere dich doch erstmal im Netz, welche Dienste angeboten werden.

Irgendwas mit "Lesben" oder "lesbisch" wird da schon dabei-stehen.

Dann ersparst du dir unnötige Fahrten, wenn du schon vorher weißt, welche Puffs das anbieten.

Was möchtest Du wissen?