Kann man während der Schwangerschaft bereits feststellen welche Hautfarbe ein Baby hat? Also wenn eine Frau mit mehreren Männern Sex hatte, inkl. "Farbigem"?

7 Antworten

Eventuell, wenn Fruchtwasser für einen genetischen Test zur Feststellung einer Behinderung entnommen wird.

Ob die da allerdings so etwas wie Rasse-Merkmale testen, wage ich zu bezweifeln.

Nein, aber man kann nach der Geburt immer noch einen Vaterschaftstest machen. Mitunter gibt es aber auch Familien, die "farbig" sind und ein "weißes" Kind bekamen oder anders rum. Das liegt alles im Genpool der Familien :)

Und weil ich da grad (dank dir) drauf gestoßen bin, nochmal ein nützlicher Veweis: https://www.gutefrage.net/frage/mischlingsbaby-nach-sex-mit-mehreren-maennern

lg und viel Glück bzw. "Spaß" nach dem Spaß xD

Weiße Eltern können kein farbiges Kind bekommen, weil weiße Haut rezesiv ist.

0
@summerblue85

Doch hellhäutige Eltern können ein dunkelhäutiges Kind bekommen.

Gibt so fälle da stelle sich raus das Verwandte dunkelhäutig waren und das setzte sich irgendwann durch .

1
@summerblue85

Und: Weiße Eltern können sehr wohl ein farbiges Kind bekommen, wenn ihr Stammbaum nicht durchgehend "weiß" war und teilweise wegen lang vergessener Erbanlagen .... https://www.eltern.de/foren/eltern-raten-eltern-neu/1212441-wir-haben-schwarzes-kind-bekommen-obwohl-wir-beide-weiss-was-tun.html
Das passiert halt mal. Wegen Erbe und Erbkrankheit und auch mal wegen etwas völlig anderem, unvorhergesehen. Aber das ist nicht schlimm und macht die Welt doch nur etwas bunter :)

1

das nenne ich mal eine Kinderüberraschung!

was bringt es, wenn du es jetzt schon weißt?

interessant wird es erst dann, wenn es keiner gewesen sein will!

und nein, das geht nicht. jedenfalls nicht ohne extreme Komplikationen für dich und das ungeborene.

Das wird ein richtiges Mischlingskind.

Lass doch einfach das Kind auf die Welt kommen, dann reicht es immer noch für einen Vaterschaftstest.

Nein, kann man nicht. Man kann höchstens Vaterschaftstest machen lassen, aber das geht nur, wenn man Vergleichsproben der potentiellen Väter hat.

Ein test geht aber nur nach der Geburt. Meines Wissens nach werden in DE keine Fruchtwasser test usw gemacht

1

Was möchtest Du wissen?