Kann man schwanger werden ohne Geschlechtsverkehr? Durch Petting?

4 Antworten

Hallo veyt12

Bei unvorsichtigem Petting ist eine Schwangerschaft möglich wenn Spermien an die Scheide kommen.

Schon vor dem eigentlichen Samenerguss kann der Mann unbemerkt und unkontrolliert geringe Mengen Flüssigkeit mit befruchtungsfähigem Samen abgeben. Diese Flüssigkeit wird als Lusttropfen, Liebeströpfchen oder Sehnsuchtströpfchen bezeichnet.

Samen, der an die Schleimhäute des weiblichen Geschlechtsorgans gelangt, reicht für eine Schwangerschaft bereits aus. Daher ist bei dem Samenerguss außerhalb der Frau darauf zu achten, dass keine Samen in die Nähe der Scheide gelangen – auch nicht über die Hände.

Quelle:

fitundgesund.at/schutz-verhuetung/die-knaus-ogino-methode.162.htm

Liebe Grüße HobbyTfz

doch das ist mölich, denn berits im lusttropfen sind schon viele spermien enthalten und ein konkakt mit der scheide reicht wirklich schon aus um schwanger zu werden. übrigens würde es auch reichen, wenn der lusttropfen nur auf die unterhose kommt, während du sie trägst.

hoffe ich konnte dir helfen ;-)

Kommt ganz aufs Petting an.

Wie habt ihr? Was habt ihr?

Wie habt ihr euch den "berührt" und hattet ihr den was angehabt bzw. was war noch an euch Klamottentechnisch dran?

Allein durch den Lusttropfen "auf" der Scheide wird man eher nicht Schwanger. Es sei den du hast dir, durch weiteren Kontakt, sein Sperma/Lusttropfen "in" die Scheide geschmiert. :) Schau erstmal ob deine Regel regelmäßig kommt und wenn du dann immernoch Panik hast geh zu deinem Frauenarzt. Der wird dir dann alles näher erklären können und eventuell auch einen Schwangerschaftstest mitgeben oder gleich vor Ort einen durchführen.

beide waren komplett nackt und feucht.. er hat seinen penis an der scheide gerieben..

0

Was möchtest Du wissen?