Kann man durch Lusttropfen auf der Klobrille schwanger werden?

8 Antworten

Alleine wird Frau nicht schwanger!

Eine Frau kann nur an ihren fruchtbaren Tagen schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen (üblicherweise beim Geschlechtsverkehr) oder wenn sie aktiv und immer noch frisch und feucht und in ausreichender Menge zumindest an den Scheideneingang gebracht werden.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

Spermien können nicht klettern, nicht springen, nicht hüpfen und wandern auch nicht den Körper entlang und kommen nicht "irgendwie" in die Frau.

Im Badezimmer (ob nun auf der Toilette, unter der Dusche oder in der Badewanne) kann eine Frau nur schwanger werden, wenn sie dort Sex mit einem Mann hat.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

https://www.lilli.ch/spermien_ueberleben_befruchtungsfaehigkeit_luft

Eine Frau wird vom Klogang und im Bad nicht schwanger

Da wir diese Frage sehr oft gestellt bekommen, beantworten wir sie hier noch einmal: Kann eine Frau auf der Toilette schwanger werden? Die Antwort ist NEIN (ausser sie hat im Bad Sex mit einem Mann).

So wird eine Frau nicht schwanger:

  • Wenn sie sich auf ein Klo setzt, auf dem Spermatropfen sind – Wie sollen die denn in die Vagina wandern?
  • Wenn Wasser mit Spermatropfen aus der Kloschüssel spritzt – Das Wasser hat die Spermien kaputtgemacht.
  • Wenn sie sich mit Klopapier abwischt, an dem Spermatropfen sind. – Sie wischt sich die Vulva ab und führt das Klopapier nicht in die Vagina ein. Und selbst wenn sie das tun würde: Sie wird ja sicher nicht von Sperma triefendes Klopapier verwenden.
  • Wenn sie sich mit Handtüchern abtrocknet, an denen Spermatropfen sind. – Sie müsste dafür ja ein von Sperma triefendes Handtuch direkt in die Vagina einführen…
  • Wenn sie sich einen Tampon in die Vagina steckt – Sie sollte sich die Hände vor dem Tampon-Reinstecken immer waschen, wegen möglichen Krankheitskeimen, die sie an den Händen haben könnte.
  • Wenn sie auf dem Klo Selbstbefriedigung macht – Auch hier empfehlen wir, die Hände wegen Krankheitskeimen vorher zu waschen.
  • Wenn sie eine Dusche benutzt, in der vorher ein Mann ejakuliert hat. – Nach all dem was du jetzt gelesen hast, frag dich selbst: Wie soll sie dort schwanger werden?

Man reibt als Frau, wenn man auf Toilette geht, nicht die Vagina an Toilettendeckel. Hast du irgendwie auch nur annähernd Ahnung von der weiblichen Anatomie und wie lange Spermien an der frischen Luft überlebe?

Was möchtest Du wissen?