kann man abgelaufenes Gleitgel für Analverkehr benutzen oder führt dies zu Krankheiten?

11 Antworten

Hallo! Es gibt dann ein Restrisiko und das würde ich gerade in diesem sensiblen Bereich nicht eingehen. 

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Ich empfehle dir es nicht zu tun. Es verursacht zwar keine Krankheiten aber der Gleiteffekt ist nicht mehr gegeben. Daher kann es zu starken Schmerzen kommen und schlimmsten Fall auch zu Verletzungen.

Mit freundlichen Grüßen

Jayce

Wüsste nicht was da kaputt gehn sollte, genau wie bei Öle und Fette. Denke mal das es einfach nur um die Pflicht geht ein Produkt mit Haltbarkeitsdatum zu versehen.....aber kannst ja mal direkt bei der Firma nachfragen.....

denke mal das es noch gleiten tun wird, die haltbarkeit bezieht sich sicher auf die verträglichkeit, falls was in den mund kommt und sowas

am besten nimmt man beim analverkehr olivenöl das ist schön rutschig und kann viele berührungen übertragen

nur dann kann kein kondom verwendet werden,

bei kondomen immer gleitgel benutzen , probiere wie gleitfähig es ist , im after sollte es keine komplikationengeben

Können schon....

Bei einer noch nie geöffneten Tube mit ein paar Tagen über den Verfall wird nix passieren....... 

 Einer schon geöffneten Tube mit überschrittenem Verfalldatum ist grundsätzlich zu mißtrauen... Ist einfach auch eine hygienische Einstellung. Ob nun Kontakt mit Hintern oder mit Mundraum ist dabei unerheblich.


Was möchtest Du wissen?