Kann man 5 Tage nach Ende der Periode schwanger werden?

9 Antworten

Der Eisprung kommt definitiv nicht erst in ein paar Wochen! So, wie es ein Nutzer hier schrieb.

Mein Zyklus ist zwischen 22 und 28 Tage lang und der Eisprung demzufolge zwischen dem 10. und 15. Zyklustag.

Je nachdem wie lang der Zyklus der Freundin ist variiert auch der Eisprung. Dafür gibt es Internetseiten, die den Eisprung ungefähr ausrechnen können. Es gibt aber auch Monate, in denen der Zyklus viel länger, bzw. kürzer ist. Diese Unregelmäßigkeit passiert vorallem bei jungen Mädchen öfter.

Die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht also absolut! Ich würde die Pille danach in den seltensten Fällen empfehlen, aber in Eurem Fall, wäre es schon ratsam. Danach kommt der Zyklus aber sehr durcheinander und es kann Wochen, bis Monate dauern, bis sich der Zyklus wieder eingependelt hat. Also unbedingt mit Kondomen verhüten!

Wenn ihr solche "Unfälle" in Zukunft vermeiden wollt, dass sollte sich Deine Freundin bei Gynäkologen beraten lassen um ein, für sie, passendes Verhütungsmittel zu finden. Zusätzlich benutzt ihr dann noch Kondome. Doppelt hält besser!

Alles Gute für Euch beide!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Das Leben ist mein Lehrmeister 👩‍👧💞

Hallo nickill

Zunächst  einmal  stimmt  es  natürlich,  dass  eine  Frau  nur  an  wenigen  Tagen im Zyklus  fruchtbar  ist.  Doch  den  Zeitpunkt  exakt  zu  bestimmen,  ist  schwierig.  Eine  reife  Eizelle  ist  nach  dem  Eisprung  bis  zu  zwölf  Stunden  lang  befruchtungsfähig.  Weil  Spermien  aber  im  weiblichen  Körper  im  Extremfall  bis  zu  sechs  Tage  überleben  können,  besteht  pro  Zyklus  an  bis  zu  sechseinhalb  Tagen  die  Möglichkeit,  durch  ungeschützten  Geschlechtsverkehr  schwanger  zu   werden.   Die  fruchtbare  Zeit  einer   Frau   kann  also  schon  sechs  Tage  vor  dem  Eisprung   beginnen  und  endet  rund  zwölf  Stunden  danach.  Ein  kurzer  Zyklus  erhöht  das  Risiko.  Wer  jetzt  ein  bisschen  nachrechnet,  merkt,  dass  eine  Befruchtung  auch  während  der  Menstruation  stattfinden  kann.  Denn  jede  Frau  hat  einen  unterschiedlich  langen  Zyklus  -  das  ist  jeweils   die  Spanne  vom  ersten  Tag  der  Monatsblutung  bis  zum  Tag  vor  der  nächsten  Periode. Der  Zyklus  der  meisten  Frauen  dauert  etwa  28  Tage,  möglich  ist  aber  alles   zwischen  21  und  35  Tagen.  Besonders  bei  jüngeren  Frauen  ist  der  Zyklus  oft  noch   sehr  unregelmäßig  und  hat  nicht  jedes  Mal  die  gleiche  Länge.  Durch   Stress,  Schichtarbeit,  Urlaubsreisen  etc.  kann  der  Zyklus  aber  auch  später   immer  mal   wieder  aus  dem  Takt  geraten.

http://www.bravo.de/dr-sommer/schwanger-werden-obwohl-man-seine-tage-hat-367784.html

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche
Müssen wir uns sorgen wegen einer möglichen Schwangerschaft machen?

Definitiv - das ist eher schon eine Hochrisikozeit im Hinblick auf eine mögliche Schwangerschaft, soweit Dein Zyklus eine durchschnittliche Länge hat. Der Eisprung findet regelmäßig ca. 14 Tage vor dem nächsten Regelbeginn statt:

bedeutet - rechnerisch - Anzahl Deiner Regeltage + 5 danach + weitere 5 Tage, welche Spermien im weiblichen Körper überleben können = Zyklussmitte.

Sollten wir uns die Pille danach besorgen?

Wenn Du im Fall X ein Kind nicht austragen möchtest - in jedem Fall - und zwar schnellstens.

Gezählt wird ab dem ersten Tag der Mens. Also 5 Tage Mens plus 5 Tage sind der 10. Tag der Periode. Auch wenn die sehr fruchtbaren Tage erst ab dem 14. Tag gelten, kann da jetzt auch schon was passiert sein, da der Eisprung nicht planbar ist.

Der Zyklus wird vom ersten Tag der Periode gezählt.

Hier weiss keiner wie lange deine Freundin ihre Periode hatte.

Der Eisprung ist 14 Tage vor der Periode, egal wie lange der Zyklus dauert.

Da ihr ja kein Kind wollt ist es sicher angebracht sofort die Pille danach zu holen.

Wer absolut kein Kind will sollte wirklich nie ohne Verhütung GV haben. So viel Vorsorge muss einfach sein.

Was möchtest Du wissen?