Kann es vorkommen dass man wenn man schwanger ist, nachdem Sex leichte Blutungen hat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kann mal vorkommen, schleimhäute sind während der schwangerschaft mehr durchblutet, kann also sein das du gar nicht aus der gebärmutter sondern an den schleimhäuten blutest.

aber zur sicherheit solltest du zur vertretung, zum notdienst oder auch ins krankenhaus gehen um einen ultraschall machen zu lassen. bei allem vorher anrufen.

in meiner ersten schwangerschaft hatte ich auch leichte blutungen, mehr als abwarten und ruhig liegen konnten sie mir nicht raten. war aber zum glück nichts weiter.

alles gute wünsche ich dir

Hi,

mach dir erstmal keine allzu großen Sorgen. Das kann vorkommen, sicher geht es deinem Baby gut. Sex in der Schwangerschaft ist generell unbedenklich und nicht gefährlich für das Ungeborene. Der ganze Vaginalbereich ist sehr gut durchblutet in der Schwangerschaft.
Ich versteh völlig, dass dich diese Blutung verrückt macht, lass den FA auch ruhig nachschauen, sobald er aufmacht. Aber Versuch bis dahin, die Ruhe zu bewahren. In 99 % ist alles super.
Wie weit bist du denn?
Alles Gute und liebe Grüße

Ley

Es gibt noch andere Frauenärzte und auch ein Hausarzt kann dir diese Frage mit Sicherheit besser beantworten als ein Laienforum

Ja, das kann passieren. Aber nur leicht!

Was möchtest Du wissen?