Ist Verhütung nur mit Kondom sicher genug?

5 Antworten

Kondom ist bei richtiger Anwendung einer der sichersten Verhütungsmittel. Denn wenn nix durch kommt kann auch nichts passieren.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin ein womanizer

Hallo,

Zu aller aller erst geht das deine Eltern nichts an.

Bei richtiger anwendung kann das Kondom sicher sein. Sehr sogar. Verhütungsmittel sind so sicher wie man sie auch benutzt und damit umgeht. Nimmt man die Pille nicht regelmäßig und vergisst sie ständig ist diese auch nicht sicher. Jedes verhütungsmittel ist bei korrekter anwendung sicher.

Bei Kondom kann man einiges falsch machen. Man muss nur darauf achten dass

  • Das Verfalldatum nicht abgelaufen ist
  • Es rechtzeitig vor den gnazen aktionen rüberziehen
  • Nicht falschrum abrollen, wenn es passiert ein neues nehmen
  • Luft vorne abdrücken
  • Richtige größe (einheitsgrößen gehen auch, aber wenn es zu groß oder zu eng ist kann es leichter verrutchen oder reißen)
  • Keine Knitter
  • Ganz abrollen
  • Erst auf dem glied und NICHT vorher abrollen.

LG pvris15

Pille und Kondom sind am sichersten obwohl die Pille heutzutage eher schädlicher ist als viele denken.... Aber jedem das seine. Meine Ex und ich haben nur mit Kondom verhütet und das / Jahre lang ohne Probleme :) Wenn der Junge aufpasst, nicht die billigkondome nimmt und nicht zu wild ist wie in Pornos, ist alles gut. Ein Kondom reicht also nimmt bloß keine 2 übereinander das ist kontraproduktiv und lässt das Kondom eher reißen... Lasst euch Zeit und wenn du genug feucht bist und er Rücksicht nimmt, kann nichts passieren. Wenn du bedenken hast, sag ihm er soll vor seinem Orgasmus seine Nuss rausholen und ins Kondom abspritzen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich verhüte seit 2 Jahren nur mit Kondom ...

Deine Eltern geht das gar nichts an, sie haben kein Recht deine Freundin unter Druck zu setzen wenn sie den scheiß nicht in ihren Körper lassen will dann ist das richtig und das haben sie zu akzeptieren ...

Wenn das die Eltern meines Freundes machen würden, wäre ich schon längst weg ...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Eigene Erfahrung...

Hi.

Wenn Du das Ding sorgfältig aufziehst, es passt, das Mindesthaltbarkeitsdatum nicht unterschritten wurde und Du nicht gerade die Billigen kaufst (und die nicht zu lange im Geldbeutel hast), dann sind die eigentlich ziemlich sicher.

Ich hab mich da immer drauf verlassen und es ist nie was passiert. Deswegen verstehe ich den grottigen Pearl Index nicht. Wahrscheinlich menschlicher Fehler.

Btw, sag Deinen Eltern doch bitte mal nen schönen Gruß von mir: ES STEHT IHNEN NICHT ZU, DEINE FREUNDIN UNTER DRUCK ZU SETZEN! Das dürfen sie bei Dir, nicht bei ihr. Ich als ihr Vater hätte jetzt n großes Problem. Wenn sie was tun wollen, dann sollen sie Dir anständige Gummis kaufen, lieber n paar mehr, mit denen Du üben kannst.

Was möchtest Du wissen?