Ist es unverantwortlich mit freundin sex ohne kondom.zuhaben?

16 Antworten

Ja wäre sehr unverantwortlich, zumal du erst vor kurzem mit einer anderen Frau Sex hattest.

Alleine aus gesundheitlichen Gründen. Die Pille ist nicht 100% sicher. Zum anderen aus Schutz für die 14 Jährige, da du auf mehreren "Hochzeiten" tanzt und dir das Mädchen scheinbar nicht so am Herzen liegt.

Auch dein instabiler, psychischer Zustand, macht es nicht leichter. Was ist, wenn ihr wieder auseinander geht und sie dann unglücklicher Weise schwanger wäre?

Die Eltern sollten einverstanden sein, sie könnten sonst eine Anzeige gegen dich stellen, wenn sie es merken und nicht einverstanden sind.

Du hast gefragt, ich habe geantwortet - auch wenn die Antworten dir vielleicht nicht gefallen.

eine anzeige?

sex ist legal..

und wenn wir es beide wollen..

außerdem kennen ihre eltern mcih.

0
@hasekarotte888

Schön das sie dich kennen, sie müssen aber trotzdem nicht einverstanden sein.

Und denke dran, sie vertraut dir.

Es ist einigermaßen legal. Ein/e 14 Jährige/r darf mit eine/r/m anderen sex haben wenn sie/er unter 21 ist. Allerdings könnte der/die Jüngere nach einer Trennung der/dem Älteren Nötigung vorwerfen. Zudem müssen die Eltern einverstanden sein, denn die Eltern können die Person auch verklagen.

Ich habe selbst mittlerweile erwachsene 2Töchter/ 2 Söhne. Die Problematik war mir teilweise bestens präsent.

Informiere dich bitte selbst ausführlich.

0
@sirigel

Wo hasst du denn Schwachsinn den her?

Ein/e  14  Jährige/r darf mit eine/r/m anderen sex haben wenn sie/er unter 21 ist.

Stimmt, und über 21, aber nicht unter 14. (!) Vorsicht ist geboten.

Allerdings könnte der/die Jüngere nach einer Trennung der/dem Älteren Nötigung vorwerfen.

Das kann jeder, wenn es nicht stimmt, kann der/die Ältere die/den Jüngere*n wegen falscher Verdächtigung anzeigen. (§ 164 StGB)

Zudem müssen die Eltern einverstanden sein

Nein.

denn die Eltern können die Person auch verklagen.

Ja, aber wer unschuldig ist bekommt keine Strafe.

Wenn du dich informieren willst, kann ich den Artikel empfehlen: "Altersgrenzen im Sexualstrafrecht".

1
@TabrisTheMAP

Im Grunde sagst du nichts anderes, als was ich bereits schrieb. Auch wenn du suggerieren möchtest meine Aussage sei falsch.

Ich > Es ist einigermaßen legal. Ein/e 14 Jährige/r darf mit eine/r/m anderen sex haben wenn sie/er unter 21 ist.
Du > Stimmt, und über 21, aber nicht unter 14. (!) Vorsicht ist geboten.

Der Junge ist scheinbar 19

Ich > Allerdings könnte der/die Jüngere nach einer Trennung der/dem Älteren Nötigung vorwerfen.
Du > Das kann jeder, wenn es nicht stimmt, kann der/die Ältere die/den Jüngere*n wegen falscher Verdächtigung anzeigen. (§ 164 StGB)
Ich > Zudem müssen die Eltern einverstanden sein, denn die Eltern können die Person auch verklagen.
Du > Zudem müssen die Eltern einverstanden sein

Nein.

denn die Eltern können die Person auch verklagen.

Ja, aber wer unschuldig ist bekommt keine Strafe.

Resumee > Du hast alles bestätigt. Die 2 Zusätze wiedersprechen nicht meiner Aussage.

Ich bin Vater von 2 Töchtern/ 2 Söhnen und war in solchen komplizierten Konstellationen involviert. Also halte mich nicht für unwissend.

0
@sirigel

Doch sie wieder sprächen deiner Aussage.

Das erste war nur eine Ergänzung... dass eine 14-Jährige auch mit einem 50-Jährigen schlafen darf, wenn sie und er wollen. Beim zweiten und vierten passiert nichts, weil er niemanden etwas angetanen hat, also ist das nur Panikmache. Das dritte ist falsch.

0
@TabrisTheMAP

Danke. Ich habe deine persönliche Orientierung zur Kenntnis genommen und glaube dir, das du dich weitgehend auskennst.

Ansonsten stehe ich zu meinem Text und habe nichts zu ergänzen. An einem weiteren Dialog habe ich kein Interesse. Danke für deine Zeit.

0

Sex ohne Kondom fühlt sich komplett anders an - für beide Seiten. Ob es euch das Wert ist und ihr eine Schwangerschaft riskieren wollt, liegt bei euch.

Zumal die Pille wirklich nicht gesund ist und auch oftmals nicht sonderlich verlässlich.

Es liegt bei euch! Wägt die möglichen Konsequenzen ab und setzt Prioritäten.

hn....

bin schlecht in entscheidungen treffen

0
@hasekarotte888

Dann bist du wohl auch noch nicht reif genug mit anderen Sex zu haben, geschweige denn mit einer Minderjährigen!

1

Sex mit Kondom ist wie duschen mit Regenschirm...

Und KEIN Verhütungsmittel ist zu 100% sicher- außer kompletter Enthaltsamkeit. Was dabei am Ende herauskommt hat die katholische Kirche hinreichend bewiesen- und auch alle anderen Religionen, die die Sexualität verteufeln.

Wenn ihr Gesund seid, sie geschützt ist und ihr sowieso schon länger Verkehr habt, spricht da garnichts dagegen.

19 bin und meine freundin 14..

...

wir schon lange zusammen sind

Ouch.

sie jetzt die pille nimmt,

Pille hat eine Erfolgsquote von 99,(9?)%, schützt aber nicht vor Krankheiten. Also liegt das bei dir.

Ja wäre unverantwortlich. Ihr seid beide für die Verhütung verantwortlich und ich höre es sooooo oft das sie schwanger wurde und der Mann sich aufregte: Sie hat gesagt das sie die Pille nimmt und hat sich darauf verlassen,dann kommt von der Frau ,hab ich vergessen. Tja, trotzdem ist dann nun Schwanger,verlasse dich nicht auf die Frau

Was möchtest Du wissen?