Ist es normal, dass man seine beste Freundin ständig auf den Mund küsst?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Nicht normal 60%
Normal 40%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

seine beste freundin ständig auf den mund zu küssen empfinde ich jetzt nicht als normal. hört sich nach mehr an. sprich es doch mal bei ihr an. ich mein du hast das verhalten schon reglektiert, vielleicht hat sie das auch getan traut sich aber nicht, dir was davon zu sagen. also nur mut!

Hallo mein Lieber :-) Naja solange es euch beiden nichts ausmacht, ist das sicherlich okay und nicht verwerflich. Da du jedoch diese Frage stellst kann es sein das es DIR unangenehm ist? Ich bin sicher das du mit der Freundin drüber reden kannst dazu sind Freunde schließlich da :) Liebe Grüße

Nein ist es keinesfalls, ich fand nur den Gedanken verwerflich das ich dabei komplett anders empfinde als sie, aber das hat sich schon ergeben.

0

Freut mich für dich :D Bei solchen Sachen kommt es auch aufs Alter an wenn ihr 10 oder so seid ist es wahrscheinlich was anderes als mit 15-16 :)

0

Nein ist es nicht. Klingt als würdet ihr mehr als nur Freunde sein...versucht es doch mal mit einer Beziehung:)

Jo hab ich, ich meinte das ich in sie verliebt wäre, aber sie ist sich ihren Gefühlen nicht ganz sicher, bzw. sie weiß nicht genau was sie letztendlich für mich empfindet, aber das wird schon :D

0
Normal

Ich finde es Normal :D

Nicht normal

Nein, auf die Wange küssen schon, auf dem Mund ist schon Beziehungsmaterial

haha 😀Beziehungsmateriall!? lustiges Wort

0

Was möchtest Du wissen?