Ist es mit 70dB Kopfhörerlautstärke das Radfahren erlaubt?


10.06.2020, 17:09

zwischen 40-70 dB

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

etwas Anderes...(bitte kommentieren:)) 50%
Nein 42%
Ja 8%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
etwas Anderes...(bitte kommentieren:))

Grundsätzlich sind sie erlaubt. Jetzt kommt aber das aber: wenn was passiert, dann kann dir das Tragen von Kopfhörern zu Lasten fallen. Denn dann bist du wegen Unachtsamkeit dran.

etwas Anderes...(bitte kommentieren:))

Ich kenne nicht die Verkehrsregeln in der Schweiz, aber in Deutschland ist es so, dass die Lautstärke im Auto nur so hoch sein soll, dass man evtl. Signalhörner von Einsatzfahrzeugen noch hören kann.

Sinngemäß gilt das dann auch für Radfahrer mit Kopfhörer. Wenn Du mit 70dB noch Polizei, Feuerwehr, Rettungswagen hören kannst, dürftest Du hier auch so fahren. Für die Beurteilung, ob das zutrifft, gibt es im Falle eines Unfalls sicher Sachverständige.

etwas Anderes...(bitte kommentieren:))

Du darfst so laut hören, dass du Signale noch verstehen kannst.

Ja

wer weiß denn schon wieviel 70 db sind der Poliziste bestimmt auch nicht...

etwas Anderes...(bitte kommentieren:))

Auch wenn es erlaubt wäre .... muss man es machen?

hm gute frage...🤔

0

Was möchtest Du wissen?