Ist es gemein wenn man ein Mädchen (15) dazu überredet ohne Kondom Sex zu haben obwohl man weiß dass sie keine Pille nimmt!?

24 Antworten

"Gemein" ist ein zu harmloses und zu einseitiges Wort.

Es ist einfach eine grandiose Dummheit von beiden Seiten mit möglichen Folgen für beide Seiten, die euer beider Leben nachhaltig verändern.

Du solltest das Mädchen dazu gar nicht überreden wollen, weil es eine Dummheit ist, die du begehen würdest, auch für dich.

Ich hoffe, das Mädchen ist so schlau und erklärt dich für verrückt.

Auf jeden Fall. Zwingen solltest du schonmal gar keinen. Und in dem Alter kann sie wahrscheinlich auch schwanger werden, daher besteht hier ohne Verhütung schon ein ganz schönes Risiko

warum sollte das gemein sein? Google doch erst mal, was mit "gemein" gemeint ist.

Kannst du ja machen, im Endeffekt wirst du Probleme bekommen oder deine Eltern wegen Unterhaltszahlungen, spätestens sobald du 18 bist .....

Es ist also nicht gemein, sondern schlichtweg dumm und derjenige schaufelt sich selbst sein Grab....

ja. sie ist wahrscheinlich dumm wenn sie sich dazu überreden lässt.
sorry das ist jetzt nicht böse gemeint. aber habt ihr überhaupt eine ahnung was das für ein risiko ist, zumal sie erst 15 ist.
viel glück beim papa werden

außerdem sind auch geschlechtskrankheiten nicht unwahrscheinlich/auszuschließen

Das ist dumm und gefährlich....für euch beide....

wird sie schwanger, dann wirst Du den Rest Deines Lebens mit ihr gemeinsam jede Menge Verantwortung tragen müssen.

nicht nur Verantwortung, sondern der Geldbeutel und das Bankonto wird meist in der Ebbe liegen...

1

Was möchtest Du wissen?