Ist das ganz normal in der Pubertät?

9 Antworten

Gib dir einfach Zeit dich selber zu finden :)

Eine Neugierige Phase ist ganz normal, und auch wenn es nich jeder zu geben würde, die meisten Typen hatten zumindest Mal diese Neugierde ;)

Ob du schwul, bisexuell, hetero oder what ever bist, kannst du dir nur selber beantworten, keiner von uns :)

Mein Tip wäre, mach dir erstmal keine Gedanken darüber, hab Spaß und erforsche deine Sexualität einfach weiter :)

Evtl kommst du irgendwann zu der Erkenntnis, dass du doch auf Männer stehst, evtl auf Frauen oder evtl auch auf beides.

Das ist dann vollkommen OK und sollte dir nicht zu viele Sorgen machen:)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Keine Ahnung wie alt du bist. Aber du bist in der Findungsphase. In der Pubbertät ist es so dass WIR alles austesten was für uns das beste ist. Ob jetzt Jungs mit Jungs oder Jungs mit Mädchen oder Mädchen mit Mädchen.

Es bedeutet nicht dass du schwul oder Bi bist. Das wird sich erst später entscheiden.

Hallo XonasX33!

Es fehlt Dein Alter aber das ist aus der Ferne auch kaum zu beurteilen. Aber :  Fakt : Wenn die Sexualität eine Skala ist und hetero ist 0, bi 50 und schwul 100 so sind da alle Werte möglich. Vielleicht ist auch niemand genau 0 oder 100

Schönen Abend

Finde ich nicht schwul, man erforscht halt was einem gefällt und was nicht.

Ja, dass ist mehr oder weniger normal

Was möchtest Du wissen?