Ist das fremdgehen bzw soll ich Schluss machen?

17 Antworten

Hallo LoveAcacia,

ich sehe im Fremdgehen nicht eine einzelne Aktion, sondern eher den Hintergrund und die Intention: die Partnerin oder den Partner bewusst auszuschließen oder eine Abwesenheit biligend in Kauf zu nehmen.

Du hattest mitbekommen, dass er das Mädchen gefragt hat - und sie ist eine "alte Bekannte". Oder er hat Dich das wissen lassen. Jetzt kannst Du ihn fragen, was er fühlt und warum er das mag; und auch über Deine Gefühle sprechen. Damit bringst Du Dich in sein Vorhaben zunächst ein - und er wird reagieren.

Lass uns die folgenden Möglichkeiten einer Reaktion kurz betrachten.

Weist er Dich ab, kannst Du von einem Fremdgehen ausgehen. Die Situation mag ein Grund sein, die Partnerschaft und vielleicht auch Freundschaft zu beenden.

Erkennt er, dass es so nicht geht, und sieht von seinem Vorhaben ab, darfst Du ihm für den Versuch verzeihen. Eure Partnerschaft darf damit weitergehen. Dabei darf er von solchen Dingen zukünftig Abstand nehmen.

Es gibt noch die Möglichkeit, dass er Dich explizit zu dem Moment einläd und Dich mit einschließt. Findet dies keine Zustimmung in Dir, darf er darauf Rücksicht nehmen und von seinem Vorhaben wieder absehen. Eure Partnerschaft geht auch dann weiter.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – langjährige Lebenserfahrung und persönliche Anschauung

Es ist doch völlig egal ob es formal die Definition des Fremdgehens erfüllt oder nicht. Wenn du akzeptierst, dass er sich so verhält, dann ist alles ok. Wenn du es nicht akzeptierst dann schieß ihn ab.

Es geht doch nicht um Wortklaubereien, sondern um Ehrlichkeit in eurer Beziehung.

Ich würde es tun, jemand der dich wirklich liebt würde dir so etwas nicht antun und auch nicht planen. Er meint es nicht ernst.

Wenn er es schon einmal getan hat, dann würde er es bestimmt noch einmal tun

Wenn er so scharf auf sie ist schick ihn zu ihr und spuck hinter ihm her. Sag ihm das du sowas wie ihn überhaupt nicht nötig hast. Lass dich nicht behandeln wie ein Stück Dreck. LG

Was möchtest Du wissen?