Ist Asexualität wenn man keinen Körperkontakt will?

3 Antworten

Angeblich soll Ruffy aus One Piece asexuell sein ich hoffe aber nicht xD

Weshalb hofft du dagegen?

2

Keinen Körperkontakt wollen kann dutzende Gründe haben. Am häufigsten ist es ein schlechtes Umfeld beim aufwachsen, bzw ein schlechtes Verhältnis mit den Eltern.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bi yourself 🏳️‍🌈

Es gibt unterschiedliche Formen der Asexualität.

Manche asexuelle Menschen möchten zwar in einer Liebesbeziehung leben, haben allerdings kein Interesse an sexuellen Aktivitäten.

Andere haben nur Interesse an sexuellen Aktivitäten, wenn sie ein sehr enges Verhältnis mit einer Person haben.

Wieder andere Asexuelle haben weder ein Interesse an sexueller Partizipation mit anderen Menschen, noch am Leben in einer Partnerschaft, schauen/lesen allerdings dennoch Pornos und masturbieren.

Und einige haben kein Interesse an irgendetwas davon.

Asexualität geht oft einher mit Aromantik. Allerdings ist das nicht immer der Fall, die beiden Faktoren können unabhängig von einander auftreten.

Woher ich das weiß:Hobby – Queer-Rechte sind Menschenrechte!

das ist schwieriger als Mathe ;-;

0
@sirbby113

Muss es nicht sein. :)

Man kann festhalten, dass es verschiedene Formen der Asexualität gibt und viele Menschen sich als asexuall bezeichnen, die von der Gesellschaft nicht als asexuall angesehen werden würden.

Man muss sich auch nicht zwingend mit Sexualitäten auseinandersetzen, nur eben allen Menschen Respekt für ihre entgegenbringen, statt sie deshalb zu diffamieren.

3
@Plincheeee
viele Menschen sich als asexuall bezeichnen, die von der Gesellschaft nicht als asexuall angesehen werden würden

das verwirrt mich einfach total, warum wird das denn nicht akzeptiert hä

ich bin aufjedenfall deiner Meinung :))

1
@sirbby113

Ja, ist leider so...

Viele Menschen gehen davon aus, dass Asexualität ein absolutes Desinteressen an sexueller und romantischer Aktivität bedeutet. Das ist allerdings gar nicht korrekt.

Es gibt eben viele Formen.

Unsere Gesellschaft ist leider stark von Vorurteilen behaftet, gerade LGBTQIA+ gegenüber.

2

Was möchtest Du wissen?