Intim behaart?

21 Antworten

Ich finde es gut, dass es da so viele unterschiedliche Vorlieben gibt, gerade die Vielfalt und Abwechslung macht den Reiz aus - die einen voll behaart, andere gestutzt, wieder andere kahl rasiert 👌 Ich finde es gerade in der heutigen Zeit, wo alle meinen, einem Trend hinterher rennen zu müssen, sehr angenehm, wenn jemand eben genau das nicht tut und aus eigener Überzeugung zum Beispiel einfach sich untenrum gar nicht rasiert - auch ein voller Busch kann schön aussehen, wenn er gepflegt ist, das hat dann iwie auch wieder was Individuelles und Geheimnisvolles 😁â˜ș

Alles nur ein Modetrend - in den 1970er und 80ern war eher der Naturlook gefragt, im Moment haben wir eine der Phase der bevorzugten Kahlheit. Dass sich ästhetische Vorlieben im Lauf der Zeit ändern, ist normal, dämlich finde ich allerdings das Argument der Hygiene. Wer sich mit Haaren nicht sauber halten kann, kann es auch ohne nicht. Auf dem Kopf klappt es ja auch. 😉

Und für die Intimhygiene ist Vollrasur v. a. bei Frauen nicht besonders geeignet.

Mach einfach, wie Du Dich wohlfühlst :)

Ich rasiere mich im Intimbereich seit ich 14 bin und lang ist es her. Als mir dort unten die ersten Haare zu sprießen begannen, wollte ich sie auch schon wieder weg haben. Find es ästhetsicher so schön blank und mag das auch bei meiner Partnerin so.

1

Ganz ehrlich, mir ist das voll und ganz egal ob und wie sich ein Mädchen intim rasiert. Es muss ihr selbst gefallen und sie muss sich so rasieren (oder eben nicht) wie sie sich am wohlsten fühlt. Ich für meinen Teil kann nur sagen dass ich keine Präferenzen habe ob und wie sich die Frau intim rasieren soll, ich käme mit allem zurecht 😅

Das es für viele wichtig ist denke ich nicht.

Es scheint ein Trend zu sein das man bzw. Mann und Frau blank rasiert sind, zumindest kann man das in der Sauna seid einigen Jahren beobachten.

Wie allen anderen Trends, kann man dem folgen oder halt auch nicht.

Letztlich ist das ja deine Entscheidung oder vielleicht noch eine gemeinsame zwischen dir und deinem Partner / deiner Partnerin.

In der sauna nimmt es wieder ab

0
warum ist das für so viele wichtig

Aktuelle Zahlen habe ich jetzt gerade nicht. Du aber offensichtlich auch nicht, sonst würdest du deine These ja belegen. Jedenfalls gibt es zahlreiche Männer, denen das egal ist.

genug Männer pflegen sich gar nicht bzw nur so notdürftig

Auch da wären Zahlen hilfreich, ansonsten würde ich das mal als sexistische These im Raum stehen lassen.

Ich würde mich nicht für einen Mann rasieren !

Das ist dein gutes Recht und ist auch völlig in Ordnung.

Was möchtest Du wissen?