Ich bin 19 Jahre. komme viel zu schnell bei Sex, wer hat Tipps?

9 Antworten

Wenn du nächstes mal kurz vor dem kommen bist dann machst du ein bisschen langsamer, zur Not zieh ihn raus und halte sie bei Laune mit deinen Fingern und küssen. Viele sagen immer denke an deine Oma nackt oder so aber das ist doch blödsinn, das einzige was dann passiert ist dass du einen Ständer bekommst wenn du deine Oma besuchst. Außerdem ist es wichtig dass du dir keinen Stress deswegen machst, wenn du dir die ganze Zeit denkst -oh jetzt komme ich gleich, oh nein oh nein oh nein ich komme gleich- dann wird genau das auch passieren.

Also wenn du vorhersagen kannst, dass du Heute Sex haben wirst hilft es mehrmals bis zum Ende vorher sich ... naja du weißt schon ein wenig selbst Spaß haben. Das verzögert beim eigentlichen Geschlechtsverkehr gut..

Dann bleibt ja nichts mehr für sie übrig

0
@issah96

Muss ja nicht 5 Minuten vorher sein, wenns ne Stunde her ist ist's gut regeneriert.

0

Das kommt vom falschen onanieren, wenn manche Jungs onanieren, muss es immer schnell gehen, aus angst erwischt zu werden. Dieses schnelle fertig werden, überträgt sich dann unbewusst auf den Sex mit einem Partner.

Also, auch beim wi..... gilt, immer schön Zeit lassen....

Es gibt einen bestimmten Muskel im Unterleib, den der Körper anspannt, um schneller zu kommen. Der Muskel heißt pc-muskel, google das auf alle Fälle mal. Der Trick ist, diesen Muskel komplett zu entspannen, dann kannst du solange stoßen wie du willst. Es gibt verschiedene Methoden ihn zu finden, die Seite die mir geholfen hat finde ich jetzt gerade nicht. aber falls du selber sonst keine weiteren Informationen bekommst, versuch einfach mal nicht zu kommen wenn du es dir selbst machst, versuch dich zu entspannen und so lange zu brauchen wie möglich. Achte darauf, welche Muskeln sich in deinem Körper anspannen wenn du geil wirst und entspann sie.

Denk an Mathe oder irgendwas was dich runter bringt und ablenkt.

Was möchtest Du wissen?