Ich glaube ich bin Sex süchtig?

10 Antworten

Hypersexualität, Nymphonie, Sexsüchtig u.s.w. und sofort kann man reden und denken wie man mag, dennoch bin ich zu der Erkenntnis erlangt, das nix spezifisch dazu angesprochen, bzw. bestimmt wurde abwann man Sexsüchtig ist, denn dann sollte es ja zumindest eine Norm geben, die es aber laut meiner Recherche und Wissen nicht gibt.

Ich muss zwar sagen, dass es bei einigen Pärchen ungehindert ob Homosexuell oder Heterosexuell, es normal wäre zumindest drei mal in der Woche Sex zu haben.
Ist man denn dann gleich Sexsüchtig wenn man 5 von Tagen oder 7 von 7 Tagen Sex hat ?!

Ich hatte mal eine Freundin die von sich meinte sie sei Nymphe, sicherlich hatte sie sich zu Silvester von mir drei mal "Beackern" lassen, dennoch seh ich mich selber nicht als Sexsüchtig sondern als menschlich.
Da Sex, obgleich wieviel ein menschliches verlangen ist, ob Selbstbefriedigung oder sonst irgendetwas, wie Mann mit Mann, Frau mit Frau oder Mann mit Frau.

Ich denke sowieso dass es jetzt sowas wie Sexsüchtig nicht gibt. Nur weil du das verspüren hast, das öfter als "die Norm".
Ich kann mich daran auch erinnern dass ich mit Frauen, mit denen ich in eine Beziehung kam, tatsächlich jeden Tag, und das, ab und an nicht nur ein mal am Tag Sex hatte. Gut Blowjob war noch so ein kleiner Bonus, wie auch immer ;-)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aus den eigenen Erfahrungen.

Das ist völlig normal und nennt sich Pubertät. Dein Körper bemerkt jetzt eine ganze Reihe neuer Hormone die er ausprobiert und dabei natürlich erst einmal alles falsch macht was man falsch machen kann, was zu gewaltigem Hormonchaos und der von dir beschriebenen Stimmung führt.

Die meisten Jugendlichen in deinem Alter leiden unter solchen Hormonschwankungen. Die einen stärker, die anderen weniger stark ausgeprägt.

Das ist total normal.

Wir sind halt in der Pubertät, und da denken wir ständig an Sex und kriegen auch immer einen Steifen.

Da kann man auch nichts dran machen. Wäre aber auch blöd, wenn es nicht so wäre.

Ja ist es, deine Hormone stellen sich um und dann hat man auch mal eine Phase in der Pubertät in der man viel daran denkt, also macht dir keine Sorgen

Liebe Grüße Marie

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

In deinem alter nich anders zu erwarten das nennt sich Pubertät

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?