Ich bin 14 (Junge) und will unbedingt sex haben aber ich hab keine Freundin?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Obwohl es während des herrschenden Virus-Wahnsinns etwas schwieriger ist, als sonst:

Ich rate Dir aktiv am Leben teilzunehmen und sich nicht (nur) online um Kontakte zu bemühen. Halte am Arbeitsplatz (bzw. Schule) die Augen offen, tritt in Vereine ein, mach' einen Tanzkurs und gehe möglichst häufig unter Menschen...  

Rede dabei nicht nur mit Mädchen, von denen Du etwas willst, sondern grundsätzlich mit ALLEN Frauen. Denn gerade wenn Du von einer Frau nichts willst, klappt es oft am Besten! Damit bekommst Du Übung und sie hat dann vielleicht eine nette Freundin, Schwester, Tochter usw., mit der Du so in Kontakt kommst. Herumzulaufen mit der Ausstrahlung (oder gar der Frage) "Ich will jetzt unbedingt Sex haben - mit DIR könnte ich es mir vorstellen" wirkt auf die Damenwelt lediglich abschreckend.  

Frage die Mädels auch mal ganz selbstverständlich nach gemeinsamen Unternehmungen und nimm eine Absage nicht zu schwer: Was ist schon ein Korb? Als Kind bist Du doch auch nicht nach dem dritten Mal hinfallen liegengeblieben und hast gesagt "das mit dem Laufen lernen lass' ich lieber - womöglich falle ich wieder hin..." - ODER?! 

Blendendes Aussehen ist nicht Voraussetzung, aber gepflegt sollte Man(n) sein, Manieren haben, gesunden Humor (wird als Zeichen von Intelligenz gewertet), Selbstbewusstsein und mit beiden Beinen im Leben stehen (also Sicherheit ausstrahlen) - dann klappt's auch mit den Frauen. Eine langweile, ungewaschene Spaßbremse die sich selbst hässlich findet, hat es dagegen schwer...  

Seid nett aufeinander!  

R. Fahren  

Woher ich das weiß:Beruf – Lange Jahre Erfahrung als Sex-Coach und Fachbuch-Autor

Hey,

erstmal kann ich deine Frage gut nachvollziehen. Bei mir war es auch so, dass ich mit 14 Jahren so richtig in der Pubertät war und auch das Verlangen hatte, mich sexuell auszuprobieren.

Gerade wenn du eine Freundin haben möchtest, ist es allerdings nicht ratsam, dir mit der Einstellung "Jemanden zu finden, um Sex zu haben" in eine Beziehung zu starten. Denn: In einer Beziehung ist zwar Sex ein Bestandteil, aber es geht dort vor allem auch um den Charakter, gemeinsame Interessen, etc.

Daher wäre es ratsam, wenn du dich bei der Suche nach einer Freundin nicht auf die Suche nach einer Sexpartnerin, sondern nach einer Beziehungspartnerin umschaust.

Vielleicht gibt es ja in deinem Umkreis (Schule oder privat) ein Mädchen, dass du gerne näher kennenlernen möchtest. Sprich diese Person doch einfach mal an, falls du es noch nicht getan hast und versuche, mit ihr privat etwas zu unternehmen. Wenn du einen Korb bekommst, ist dies klar nicht schön, aber dies sollte für dich ein Ansporn sein, nicht aufzugeben.

Wichtig: Sei geduldig. Du wirst sicherlich die richtige Partnerin finden, aber es wird seine Zeit benötigen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Versuche es mit einer Zeitungsanzeige. Vielleicht findet sich eine Frau, die auf Teenager steht. Du solltest aber darauf achten, dass du mit 14 Jahren keine Frau schwängern solltest, weil du die "Folgen" noch nicht tragen kannst.

Willkommen in der Pubertät.

Wenn du Sex willst, ist das leicht. Ich verrate dir den Experten-Trick der (fast) immer funktioniert:

Du gehst auf die Frau deiner Wahl zu, hältst etwas Respektabstand, dann bläst du die Backen auf, hüpfst im Kreis um sie herum, wirfst Blätter in die Luft und trommelst dir auf der Brust herum. so kriegst du jede herum, besonders wenn du keine Nebenbuhler hast, die das ebenso machen.

Spaß beiseite. Mit deiner jetzigen Einstellung wirst du keine Frau finden die mit dir Sex haben will. Du wirkst verzweifelt, unsicher und so als ob du nur auf das eine aus wärst. Das wirkt abstoßend auf Frauen, selbst Frauen die selbst nur Sex wollen, werden von den Eindrücken der Verzweiflung und Unsicherheit abgestoßen.

Das Beste ist, du kommst erst einmal herunter, machst dir bewusst, dass Sex nicht alles im Leben ist, auch wenn deine Hormone das vielleicht nicht zulassen wollen und arbeitest an deinem Selbstbild und wie du Frauen betrachtest.

Wenn du selbstsicherer und vor allem nicht mehr verzweifelt wirkst, wirst du auch viel attraktiver auf Frauen wirken.

Du gehst auf die Frau deiner Wahl zu, hältst etwas Respektabstand, dann bläst du die Backen auf, hüpfst im Kreis um sie herum, wirfst Blätter in die Luft und trommelst dir auf der Brust herum. so kriegst du jede herum, besonders wenn du keine Nebenbuhler hast, die das ebenso machen.

Diesen Expertentipp gehe ich gleich mal ausprobieren. 😁

2
@simonpeters1979

Mach das, aber denk an den Corona-Sicherheitsabstand (macht das Backen-Aufblasen wegen der Maske gerade etwas undramatisch) und dass du genug Blätter hast. ;)

0

Nur weil man was will, heißt dass nicht dass mans bekommt. Abwarten bis sich eine gelegenheit ergibt.

Was möchtest Du wissen?