Hiv frühsymptome?

4 Antworten

HIV ist eine Immunschwäche welche durch einen Virus ausgelöst wird. Der Virus benötigt mehrere Wochen um Symptome auszulösen. Diese durch den HI-Virus ausgelösten Symptome sind gewöhnliche Krankheiten wie Husten, Rheuma oder Verdauungsbeschwerden.
Diese Symptome werden als Aids bezeichnet.

HIV - ohne Symptome
Aids - mit Symptome

In deinem Fall würde ich eher sagen das deine beginnende Unbehaglichkeit für deine Unlust verantwortlich ist.

Da sich deine Freundin auf HIV testen ließ, und einen negativen Befund erhielt, ist die Ansteckung durch sie so gut wie ausgeschlossen.

Eine Beobachtung des eigenen Körpers ist immer von Vorteil.
Bei schlecht verheilenden Wunden und Pickel kann auf ein grundsätzlich zu saures Milieu des Körpers geschlossen werden.

Hier wäre geraten sich allgemein über gesunde Ernährung zu informieren.

Wer sich genug einließt wird feststellen daß dieses Thema sehr vielschichtig ist.

Es wird auf jeden Fall nötig sein sich eine eigene Meinung zu billden und selbstverantwortlich Entscheidungen zu treffen.

Die größte Hürde ist die angegebene Höchstmenge der einzunehmenden Nahrungsergänzungsmittel.

Eine weitere Hürde sind die Behauptungen von "Experten".
Die abwechslungsreiche Ernährung hat uns vor 150Jahren sehrwohl mit genügend Vitalstoffen versorgt. In dieser Zeit war es auch üblich jedes Gemüse zu vermentieren und damit haltbar zu machen. Hier entstehen Vitamine, Enzyme und die Mineralien werden optimal bioverfügbar.

Es gibt Vertreter der Biochemie welche zur Symptombekämpfung heftige Chemikalien einsetzen. H2O2 (Wasserstoffperoxid), Borax oder Lugolsche Lösung. Es sollte immer geprüft werden was eingenommen wird. Einfach etwas einzuwerfen weil der Hersteller auf Wissensquellen verweist ist nicht selbstverantwortlich. Es ist notwendig sich selbst weiterzubilden.

Google mal Benjamin Weidig.
Er stellt die Tatsachen in erfrischend lockerer Art dar und stellt auch Widersprüchliges in legitimer Weise vor.

Ich denke, ihr solltet endlich mal aufhören rumzu hypochondern und entweder das zwitschern sein lassen, wenn ihr keine Ahnung habt, oder euch einfach mal über die Krankheiten vorweg informieren.. Habt ihr nie Bio gehabt in der Schule?

https://www.aidshilfe.de/

Da stehen alle Infos.

Und nein, das sind keine hiv frühsymptome, sondern einfach nur Verspannungen und Müdigkeit.

Woher ich das weiß:Beruf – Heilpraktiker mit Qual. TCM, Osteopathie und Chiropraktik

Du bist des Todes...

... oder hast einfach nur Verspannungen oder vllt ne beginnende Erkältung :P

Wie des todes?

0

übertreib mal ned, jeder ist mal müde und verspannt. wenn sie sich doch testen lassen hat, warum machst du dir dann sorgen wtf

Was möchtest Du wissen?