Hile bei tampon?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo.

Der Tampon sitzt dann richtig, wenn du ihn nicht mehr spüren kannst. Das liegt daran, dass er im mittleren Teil der Scheide sitzt, in dem sich relativ wenige sensible Nerven befinden. Durch deine Beckenboden- und Scheidenmuskulatur wird der Tampon in der richtigen Position gehalten.

Wenn du den Tampon spüren kannst, versuche, ihn etwas weiter nach hinten zu schieben – keine Angst, er kann in deinem Körper nicht verlorengehen. Sollte das nicht klappen, fang einfach noch einmal von vorne an – ein bisschen Durchhaltevermögen am Anfang zahlt sich in jedem Fall aus, denn du wirst die Freiheit, die Tampons dir schenken, schnell zu schätzen wissen. In der Videoanleitung „o.b.® Tampon einführen” bekommst du noch mehr Informationen.

Liebe Grüße, Sophia vom o.b. Team.

Einfach probieren, ist eigentlich idiotensicher...

Setz sich auf die toilette, möglichst breitbeinig hin. Dann Plastikhülle entfernen und faden entnüdeln, nicht zu viel stress machen und möglichst entspannt sein und unten reinstecken. Lass dir dabei ruhig zeit und beachte dass ein tampon nicht länger als 8h in dir sein sollte

Also wenn ich das jetzt in mich reinstecke muss dan morgen früh entfernen richtig?

0

Steht in der Anleitung in der Verpackung

Mein Mutti hat sowas nicht, die hat es einfach in der schublade

0
@Elana681

Dann google doch einfach. Bist nicht die erste Person, die sich sowas fragt

1
@Elana681

oder weck doch einfach deine Mutter.. oder schau ob ihr irgendwo Binden habt, ist gechillter am Anfang

0
@lena1815

Ein anderer hat schon einfach Klopapier empfohlen werde ich einfach übernacht nutzen und morgen sprechen ich mit mein Mutter drüber

1

Sorry , aber letzte Woche wolltest du wissen welche Kondomgröße du für deinen Freund besorgen sollst , und nun schreibst du das du das erste Mal deine Tage hast .Ich glaube du hast ein ganz anderes Problem.

HAHAHAHA OMG

0

Also Bitte verurteilt mich nicht, ich bin ein Junge und schwul, Fazit: Keine Ahnung von Mädels

ABER soweit ich weiss , einfach nach der ersten periode mal zum Frauenarzt. Sicher ist sicher und du hast einfach ein gewisses Gefühl von Sicherheit wenn du zu 100% weisst das dass nur die Tage sind und nicht sonst was

Woher ich das weiß:Recherche

Werde eh mit mein Mutter morgen drüber sprechen

0

Nein, also man muss nicht wegen der periode zum frauenarzt. Wenn man keine extreme schmerzen hat, muss man nicht zum arzt rennen wegen etwas, das normal ist. Du gehst ja auch nicht zum arzt und sagst, dass du wachsende fingernägel hast und ob das normal ist oder da was dahinterstecken könnte.

1

Was möchtest Du wissen?