Hefezopf fällt zusammen und ist innen feucht

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

essen kanst du alles, kein Problem.

Hast Du ihn in den heißen (vorgeheizt) Ofen geschoben? Ich habe mal gehört, Hefe braucht Hitze zum Aufgehen!

Und anscheinend hast Du ihn auch nicht fertig gebacken! Teste mit einem Holzstäbchen oder Stricknadel, ob nichts mehr klebt - sonst einfach länger backen!

Für Hefezopf den Teig gut kneten, auch mal kräftig auf den Tisch schmeißen, der Teig muss zäh sein- sich zusammenziehen wenn du ihn versuchst auseinander zu ziehen. Dann etwas ruhen lassen und wenn er entspannt ist- heißt lässt sich in Form ziehen und "schnurrt" nicht wieder in seine vorherige Größe zusammen- nochmal kräftif durchkneten. Der Teig muss eine hohe Spannung haben. Dann in 3 Teile aufteilen und zu strammen Würsten rollen und sofort- auch stramm! flechten. Danach mit Ei streichen und mindestens auf seine doppelte Größe aufgehen lassen und unmittelbar nach dem Einschieben einen Eierbecher Wasser in den Ofen kippen- gibt einen Dampfschwaden, der macht, dass der Teig noch eine Weile elastisch bleibt und noch etwas mehr aufgeht. Nicht zu heiß auuf unterer Schiene backen - je nach Ofen 170- 190°C. Wenn die Backzeit um ist- Dauer hängt von der Rezeptmenge ab und er lässt sich hin und herschieben ohne an Form zu verlieren, etwas abkühlen lasesen, vorsichtig aufnehmen und mit dem Finger gegen die Unterseite vom Zopf flitschen- so als ob du ein Papierkügelchen vom Tisch schießen willst- hört er sich hohl an, ist er gar. Stricknadeltest bringt bei Hefegebäck nichts.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernte Konditorin alter Schule

Die Hefe darf nicht in zu heißer Flüssigkeit aufgelöst werden, das zerstört die Hefekulturen und der Hefeteig muss gut gehen gelassen werden.

Zu heiß und nicht lange genug gebacken. Da capo (nochmal von Beginn an...), Backofen 50 Grad niedriger einstellen. Stricknadeltest machen.

die hefe war entweder zu warm oder wurde das erste al nicht genugend aufgehen lassen doni

Was möchtest Du wissen?